• Slide 1
  • Slide 2
  • Slide 3
  • Slide 4
  • Slide 5

    Rundreise Ägypten mit Kindern 9 Tage

    Schlendern Sie während dieser Familien-Rundreise durch Ägypten über den größten Gewürzmarkt Kairos und tauchen Sie ein in die einzigartige Atmosphäre dieser faszinierende Weltmetropole. Überblicken Sie die Stadt vom imposanten Kairo Tower oder bestaunen Sie im Ägyptischen Museum den Mumiensaal. In Sakkara besuchen wir das Grabmal des Pharao Djoser, danach warten die Pyramiden von Gizeh auf uns. In Luxor haben Sie die Möglichkeit die atemberaubenden Tempel und das geheimnisvolle Tal der Könige zu erkunden. Eine Felukenfahrt auf dem Nil mit einem Besuch auf der Bananeninsel darf bei dieser Rundreise nicht fehlen. Die letzten Tage verbringen wir am Roten Meer und entdecken die vielfältige Unterwasserwelt.
    Alternativ bieten wir eine 9-tägige Jordanien Reise mit Kindern und eine 8-tägige Familienreise nach Marokko an.
     

    Reiseverlauf

    • 12-10-2019Flug Frankfurt - Kairo, Ankunft Kairo
    • 13-10-2019Kairo
    • 14-10-2019Kairo: Ausflug Sakkara und Gizeh, Flug Kairo - Luxor
    • 15-10-2019Luxor: Felukenfahrt zur Bananeninsel
    • 16-10-2019Luxor: Ausflug Westbank und Tal der Könige
    • 17-10-2019Luxor - Hurghada
    • 18-10-2019Hurghada
    • 19-10-2019Hurghada - Kairo
    • 20-10-2019Flug Kairo - Frankfurt, Ankunft Frankfurt

    Persönlichen Reiseverlauf

    Reisebeschreibung

    Familien Rundreise Ägypten 9 Tage

    Kairo


    Tag 1         Flug Frankfurt – Kairo, Ankunft Kairo

    Tag 2         Kairo
    Tag 3         Kairo, Sakkara und Gizeh, Flug Kairo - Luxor, Ankunft Luxor

    Willkommen in Kairo, der Hauptstadt Ägyptens und der bevölkerungsreichsten Stadt des Kontinents. Kairo, das sind orientalische Teehäuser, quirlige Bazare und modernes Großstadtleben. Doch die faszinierende Geschichte des Landes ist allgegenwärtig: das weltberühmte Ägyptische Museum ist eine Reise für sich wert und bereitet uns ausführlich auf die weiteren Stationen unserer Reise vor. Weltweit einmalig ist der Mumiensaal: Hier können wir echte Mumien, Sarkophage und Grabbeigaben bestaunen, die man sonst nur aus Schulbüchern kennt. Danach wird es Zeit, sich in den Großstadttrubel zu stürzen und die spannende Metropole Kairo zu entdecken. Der belebte Khan-el-Khalili ist nicht nur der größte Bazar der Stadt, sondern auch der größte Markt Afrikas. Im Getümmel von Händlern und Käufern kann man fast alles finden, was das Herz begehrt, von exotischen Gewürzen bis hin zu originellen Souvenirs. In einem der unzähligen kleinen Restaurants rund um den Bazar sollten wir unbedingt die süßen Köstlichkeiten wie Zeinabs Finger oder Kunafas und die herzhaften Gerichte wie Rote Linsensuppe oder Shawarma probieren.

    Von Kairo aus unternehmen wir einen Ausflug in die altägyptische Nekropole Sakkara. Das weithin sichtbare Wahrzeichen dieser rituellen Begräbnisstätte ist die Stufenpyramide des Pharao Djoser – die berühmte Djoser Pyramide (Ganz genau: Dieser Pharao ist auch der Namensgeber unseres Unternehmens!). Sie war der erste monumentale Steinbau in der Geschichte der Menschheit und ist heute schon mehr als 4.500 Jahre alt!
    Die später erbauten Pyramiden von Gizeh gelten noch heute als Meisterwerke der Baukunst und haben als Weltkulturerbe einen festen Platz im Bewusstsein der Menschheit. Sie sind das einzige noch erhaltene Weltwunder der Antike und noch immer geben die Pyramiden den Wissenschaftlern viele Rätsel auf. Auch für die Besucher von heute ist es einfach erstaunlich, wie man vor Tausenden von Jahren solch beeindruckende Bauwerke für die Ewigkeit errichten konnte. Die Cheops-Pyramide ist sogar die höchste Pyramide der Welt! In Gizeh können wir uns ganz bequem auf Kamelen oder Pferden den Pyramiden und der berühmten Sphinx nähern und einen unvergleichlichen Panorama-Blick auf den Pyramidenkomplex genießen.


    Luxor

    Tag 4         Luxor: Felukenfahrt zur Bananeninsel
    Tag 5         Luxor: Ausflug Westbank und Tal der Könige

    Mit einem kurzen Inlandsflug geht es weiter nach Luxor, in das Herz Oberägyptens. Mit einer Feluke, einem Nil, Ägypten, Djoser Reisentraditionellen ägyptischen Segelboot, begeben wir uns auf eine gemächliche Nil-Kreuzfahrt. Unsere Tour führt uns zur Bananeninsel inmitten des Flusses, wo wir für ein paar ägyptische Pfund so viele Bananen und Apfelsinen bekommen, wie wir essen können. Oder wir lassen uns hier die berühmten Bananen Shakes schmecken!
    Zum Tal der Könige am Westufer überqueren wir den Nil ein weiteres Mal. Dort ließen mächtige Herrscher einst ihre Gräber in die Felsen Statuemeißeln. Die meisten Gräber sind mit unzähligen Malereien und Reliefs verziert. Sicher macht es eine Menge Spaß, zu versuchen, die geheimnisvollen Hieroglyphen zu entschlüsseln. In diesem Tal befinden sich auch die berühmten Grabstätten von Tutanchamun und Ramses II.
    Nach der Spurensuche in Luxor ist es nun Zeit, mit einem kühlen Getränk auf einer Terrasse am Nil zu entspannen oder eine gemütliche Kutschfahrt zu unternehmen. Oder machen Sie einen Bummel über die elegante Corniche, die Uferpromenade Luxors. Für wenig Geld lässt sich die Umgebung wunderbar mit dem Fahrrad erkunden. Der Weg führt Sie durch Zuckerrohrplantagen und zu kleinen Dörfern.


    Hurghada

    Tag 6         Luxor - Hurghada
    Tag 7         Hurghada
    Tag 8         Hurghada - Kairo
    Tag 9         Flug Kairo - Frankfurt, Ankunft Frankfurt

    Mit dem Bus fahren wir weiter nach Hurghada, eines der schönsten und beliebtesten Feriengebiete amUnterwasserwelt Roten Meer. Ein Badeaufenthalt wie dieser ist der ideale Abschluss einer spannenden Reise durch Ägypten und so etwas wie ein Urlaub vom Urlaub. Wer nach den vielen Erlebnissen der vergangenen Tage einfach nur entspannen möchte, ist in unserem Hotel mit Schwimmbad besonders gut aufgehoben. Hurghada ist bekannt für sein angenehmes, trocken-warmes Klima. Das Rote Meer mit seiner Badewannen-Temperatur und seiner vielfältigen Unterwasserwelt wartet darauf, von Groß und Klein beim Tauchen oder Schnorcheln erkundet zu werden. Am Rande der arabischen Wüste gelegen, bietet sich Hurghada außerdem als Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge an. Bei einem fakultativen Ausflug können Sie eine Beduinensiedlung besuchen, um das Leben in einer Oase kennenzulernen. Nach ein paar abwechslungsreichen Tagen reisen wir über Kairo zurück nach Deutschland.

    Bitte lesen Sie sich auch unsere generellen Hinweise zum Reisen auf andere Art aufmerksam durch.

    Termine|Preise

    2019

    Start - Ende
    Verfügbarkeit
     
     
    Preis
     
    Start - Ende
    12 Okt - 20 Okt
    Verfügbarkeit
    buchbar
    Preis
    € 1.345,-
    € 1.195,- (Kind bis 11 Jahre)
    Start - Ende
    21 Dez - 29 Dez
    Verfügbarkeit
    buchbar

    Weitere Informationen

    Die Rückflüge dieses Termines erfolgen von Kairo über München nach Frankfurt.
    Preis
    € 1.595,-
    € 1.395,- (Kind bis 11 Jahre)

    2020

    Start - Ende
    Verfügbarkeit
     
     
    Preis
     
    Start - Ende
    04 Apr - 12 Apr
    Verfügbarkeit
    buchbar
    Preis
    € 1.345,-
    € 1.195,- (Kind bis 11 Jahre)

    Leistungen

    • internationaler Flug mit Lufthansa
    • Inlandsflug
    • Transport
    • Übernachtung in Hotels
    • Frühstück
    • Halbpension in Hurghada
    • Ausflug Gizeh und Sakkara
    • Felukenfahrt
    • Ausflug Westbank und Tal der Könige
    • deutschsprachige Djoser-Reisebegleitung
    • in Deutschland zu entrichtende Flughafensteuer und – sicherheitsgebühr

    Exklusive

    Versicherungen, Visum, übrige Mahlzeiten, Eintrittsgelder, fakultative Ausflüge, Trinkgelder, persönliche Ausgaben.

    Änderungen vorbehalten.
     

    Optionale Leistungen

    Rail & Fly Ticket: € 75,-

    Zubringerflüge: mit Lufthansa auf Anfrage buchbar
    ab Deutschland: € 90,-
    ab Schweiz: € 180,-
    ab Österreich: € 200,-

    Landprogramm

    Diese Reise können Sie auch ohne Langstreckenflüge buchen ab € 950,-.

    Hinweise:

    Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger: Reisepass, noch 6 Monate gültig bei Ausreise, Visum (wird bei Einreise erteilt)

    Gruppengröße / Teilnehmerzahl

    In unseren Gruppen reisen mehrere Familien gemeinsam. Auch Alleinerziehende sowie Großeltern mit ihren Enkeln sind herzlich willkommen. An einer Djoser Family-Reise nehmen maximal 26 Personen teil.

    Praktische Infos

    Unterkunft

    Wir übernachten in zentralen Mittelklassehotels. Die Zimmer sind sauber und verfügen Dusche und WC. Viele Hotels in Ägypten verfügen außerdem über eine Klimaanlage, einige bieten auch einen Swimmingpool.
    Die meisten Zimmer sind mit zwei etwa 1,4 m breiten Betten ausgestattet, die als Doppel- oder Dreibettzimmer genutzt werden, zum Teil gibt es Zweibettzimmer mit einem Zustellbett. Wenn Sie mit vier Personen reisen, buchen wir für Sie zwei Zimmer.

    Hier finden Sie eine Auswahl an Hotels, die wir in der Regel während dieser Rundreise nutzen, mit der Bewertung von:

    Kairo Cairo Pyramids Hotel
    Luxor Eatabe Luxor Hotel
    Hurghada Grand Plaza Hotel


    Fluginformationen

    Fluggesellschaft

    Für unsere 9-tägige Family Reise nach Ägypten haben wir Flüge mit Lufthansa für Sie reserviert.

    Flugdauer

    Flug mit der Fluggesellschaft Lufthansa:

    Frankfurt - Kairo ca. 4 Stunden


    Grundsätzlich gilt betreffend der Flüge, dass wir uns Änderungen vorbehalten. Die Flugzeiten können sich kurzfristig ändern. Die Flugtickets werden ca. 10 - 14 Tage vor Reisebeginn per E-Mail zugeschickt.

    Landprogramm

    Diese Reise können Sie auch ohne Langstreckenflüge buchen ab € 950,-.

    Der übliche Flugplan ist wie folgt, Änderungen vorbehalten:

    Abreisedatum wählen

    • Flugnummer

      LH 582

      Flugstrecke

      Frankfurt - Kairo

      Abflug

      10:25 Uhr

      Ankunft

      14:35 Uhr

      Flugdauer

      ca. 4 Std.

    • Flugnummer

      LH 583

      Flugstrecke

      Kairo - Frankfurt

      Abflug

      15:35 Uhr

      Ankunft

      20:00 Uhr

      Flugdauer

      ca. 4 Std.

    Transport

    Im Land selbst steht uns ein landestypischer Bus zur Verfügung. Fakultative Ausflüge unternehmen wir entweder mit dem Bus, dem Taxi oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln, um mehr von dem Leben im Land mitzubekommen. Die Straßenverhältnisse in Ägypten sind im Allgemeinen gut, erwarten Sie jedoch keine Durchschnittsgeschwindigkeiten wie auf deutschen Straßen.

    Leistungen

    • internationaler Flug mit Lufthansa
    • Inlandsflug
    • Transport
    • Übernachtung in Hotels
    • Frühstück
    • Halbpension in Hurghada
    • Ausflug Gizeh und Sakkara
    • Felukenfahrt
    • Ausflug Westbank und Tal der Könige
    • deutschsprachige Djoser-Reisebegleitung
    • in Deutschland zu entrichtende Flughafensteuer und – sicherheitsgebühr

    Ausflüge

    Bei Djoser entscheiden Sie je nach Ihren Vorlieben, wie Sie Ihr Ausflugsprogramm in Ägypten gestalten möchten. Wer Ruhe und Ursprünglichkeit sucht, wird im Tal der Könige seine Erfüllung finden und wem der Sinn nach Moderne und Leben pur steht, für den sind die multikulturelle Stadt Kairo und quirligen Einkaufsstraßen von Hurghada unwiderstehliche Anziehungspunkte.

    Da Ägypten über ein gutes öffentliches Verkehrssystem verfügt, können Sie problemlos auf eigene Faust oder gemeinsam mit Mitreisenden Ihre Wunschbesichtigungen unternehmen. Weil wir die Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten nicht mit einschließen, zahlen Sie vor Ort nur für die Dinge die Sie auch wirklich anschauen möchten.

    Folgende Ausflüge sind bereits inklusive:

     

    • Ausflug zu den Pyramiden von Sakkara und Gizeh
    • Felukenfahrt auf dem Nil zur Bananeninsel
    • Ausflug Westbank und zum Tal der Könige


    Während Ihrer Reise können Sie aus einer Vielzahl fakultativer, teilweise kostenfreier Ausflüge, je nach Ihren Vorlieben wählen. Um Ihnen einen Überblick zu verschaffen, haben wir Ihnen hier eine Auswahl zusammengestellt:
     

    • Besuch des weltweit bekannten Ägyptischen Museums
    • Kutschfahrt an der Promenade von Luxor
    • In Hurghada haben Sie die Möglichkeit einen Schnorchelausflug zu machen und die Unterwasserwelt am Roten Meer kennen zu lernen

    Reisedokumente

    Sie benötigen einen Reisepass, der bei Ausreise noch mindestens sechs Monate gültig ist und über zwei freie Seiten verfügt. Ein Visum wird bei Einreise erteilt. Jedes Kind benötigt einen eigenen Reisepass.

    Kinder, die mit nur einem Elternteil oder OHNE Sorgeberechtigte reisen, benötigen eine von allen Erziehungsberechtigten unterzeichnete Reisevollmacht, da ihnen sonst die Ein- oder Ausreise verweigert werden kann.
    Bitte beachten Sie außerdem: Sollte Ihr Kind einen anderen Namen tragen als der mit dem Kind reisende Elternteil, so ist die Vorlage der Original-Geburtsurkunde beim Check-In am Flughafen sowie der Ausreisekontrolle notwendig.
    Sind Sie kein deutscher Staatsbürger, sollten Sie sich über eventuell abweichende Einreisebestimmungen mit der Botschaft in Verbindung setzen.

    Weitere Informationen zu Einreisebestimmungen und zur Sicherheit in Ihrem Reiseland finden Sie auf der Homepage des Auswärtigen Amtes.

    Geld

    Die Währung in Ägypten ist das ägyptische Pfund. Die aktuellen Umrechnungskurse erfahren Sie hier.

    Die Ausgaben für eine Woche Ihrer Reise belaufen sich auf ungefähr EUR 350,- pro Person für die Dinge, die nicht im Reisepreis enthalten sind wie Mahlzeiten, Eintrittsgelder und persönliche Ausgaben.

    Trinkgeld
    Im internationalen Tourismus ist es inzwischen überall üblich, Trinkgelder zu geben. Im Tourismus Beschäftigte sind auf Trinkgelder von unseren Reisenden angewiesen, da die regulären Arbeitslöhne generell niedrig sind. Das Trinkgeld ist ein fester Bestandteil ihres Einkommens.

    Bei dieser Reise fallen je nach Gruppengröße durchschnittlich € 30,- pro Erwachsenem und pro Kind für Trinkgelder an. Bei kleineren Gruppen kann der Betrag entsprechend höher ausfallen. Der Reisebegleiter (oder ein Reiseteilnehmer auf freiwilliger Basis) verwaltet die gemeinsame Trinkgeldkasse und zahlt an Hotelpersonal, Führer, Fahrer usw. die Trinkgelder, die den Gepflogenheiten des Gastlandes entsprechen.

    Mahlzeiten

    Bei dieser Rundreise ist das Frühstück im Preis inbegriffen. In Hurghada ist neben dem Frühstück auch das Abendessen im Preis inbegriffen. Bei anderen Mahlzeiten können Sie wählen, wo, wie und was Sie essen möchten. Sie können entweder mit der Gruppe essen, aber Sie haben auch die Freiheit, sich selbst irgendwo ein Restaurant auszusuchen. Daher sind diese Mahlzeiten auch nicht im Reisepreis enthalten.
    In den meisten Hotels können Sie neben einem Frühstück auch Ihr Abendessen zu sich nehmen. Die Reisebegleitung gibt Ihnen gerne Tipps für Restaurants und besondere Spezialitäten.

    Die ägyptische Küche unterliegt den Einflüssen der Nachbarstaaten, der Türkei und Griechenland. Das Hauptgericht besteht immer aus mehreren Beilagen, die zu allen Fleischsorten (außer Schwein) und Fisch serviert werden. Eine Delikatesse ist hamam mahshi, ein Gericht aus Tauben und Wachteln. Kusheri/kosheri ist Nationalgericht, das aus Reis-Linsen-Nudeln, gerösteten Zwiebeln, scharfer Knoblauch-Tomatensauce besteht. Die Einheimischen trinken Sahlab (Milch) dazu.
    An Marktständen findet man heimische Kost wie die Falafel, Kuscharī, Schawarma (ägyptischer Döner), gebratenes Huhn, Leber oder Fisch als Sandwich oder im Fladenbrot. Steak-Häuser sind ebenso beliebt wie Restaurants mit asiatischer und europäischer Küche. Der Nachtisch ist sehr, sehr süß und sehr, sehr lecker. Der Ägypter trinkt über den Tag viel Wasser, Shai (gesüßter Tee mit Minze, Milch oder schwarz), den roten Malventee „Karkadé“ und Fruchtsäfte. Dazu werden heimisches Obst, Nüsse, Samen, geröstete Maiskolben verzehrt. Das Leitungswasser in Ägypten ist nicht zum Trinken geeignet.

    Gesundheit

    Sie sollten sich unbedingt rechtzeitig informieren welche Impfschutz- bzw. Prophylaxemaßnahmen für Ihre Reiseroute und Reisezeit sinnvoll sind.

    Eine Impfberatung durch die Djoser-Mitarbeiter ist leider nicht möglich, da hierzu eine medizinische Ausbildung nötig wäre. Aus diesem Grund erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung einen Gutschein für ein kostenloses Informationsgespräch vom Berliner Centrum für Reise- und Tropenmedizin, der in jeder BCRT-Reisepraxis eingelöst werden kann. Dabei können Sie mit einem ausgebildeten Fachmann abklären, welcher Impfschutz für die von Ihnen gebuchte Reise sinnvoll erscheint.
    Gute Informationsmöglichkeiten bieten außerdem das Centrum für Reisemedizin, das Reisemedizinische Zentrum des Bernhard-Nocht-Instituts und das Robert Koch Institut.

    Individuelle An- & Abreise

    Verlängerung der Reise
    Auf Wunsch können Sie Ihren Rückflug von Ägypten auf einen späteren Termin verschieben, sofern für den Termin Ihrer Wahl freie Plätze verfügbar sind. Wir prüfen dann, ob die Fluggesellschaft noch freie Plätze hat. Die Umbuchungskosten betragen € 50,- p.P.; in manchen Fällen wird von der Fluggesellschaft ein zusätzlicher Aufschlag berechnet. Falls Sie eine Verlängerung im Reiseland selbst wünschen, können wir Ihnen das von der Gruppe zuletzt angesteuerte Hotel in Hurghada oder Kairo entsprechend der Verfügbarkeit reservieren. Nicht in Anspruch genommene Leistungen der Gruppenreise wie z.B. den Transfer zum Flughafen müssen Sie in diesem Fall selbst organisieren und bezahlen.

    Landprogramm
    Diese Reise können Sie, sofern unsere Mindestteilnehmerzahl erreicht wurde, auch ohne die Langstreckenflüge bei uns buchen. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies nicht bei jeder Reise / jedem Termin und nur auf Anfrage möglich ist, da wir als Gruppenreiseveranstalter bei den Fluggesellschaften vertraglich an gewisse Realisierungsraten gebunden sind, weshalb nur in Ausnahmefällen das Landprogramm ohne Langstreckenflüge gebucht werden kann.
    Wenn Sie selbstständig nach Ägypten fliegen, treffen Sie Ihre Reisegruppe im ersten Hotel Ihrer Reise, das wir Ihnen auf Ihrer persönlichen Mein Djoser-Seite bekannt geben. Sollte Ihr individueller Flug zur selben Zeit wie der Ihrer Gruppe in Kairo eintreffen, können Sie die Gruppe auch gleich am Flughafen treffen, sollten uns darüber aber im Vorfeld informieren. Bei einer früheren Ankunft in Ägypten buchen wir Ihnen auch gern vorab das erste Hotel der Reise.

    FAQ

    Wird ein Visum für Ägypten benötigt?

    Sie benötigen einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate nach Ausreise gültig ist und noch über mindestens zwei freie Seiten verfügt. Deutsche Staatsangehörige benötigen ein Visum, das bei Einreise erteilt wird. Die Gebühr beträgt derzeit € 25,- und ist an offiziellen Bankschaltern vor Erreichen der Passschalter zu entrichten. 
    Sie können das Visum vorab auch von der ägyptischen Botschaft in Berlin und den Generalkonsulaten in Frankfurt und Hamburg gegen eine Gebühr von € 22,- ausstellen lassen.

    Wann ist die beste Reisezeit für Ägypten?

    Grundsätzlich ist Ägypten ganzjährig bereisbar. Im Sommer ist es in Ägypten sehr heiß und trocken, Sie müssen mit Temperaturen über 40°C rechnen. In den Wintermonaten hingegen wird es vor allem nachts kühl. Wir empfehlen daher das Frühjahr und den Herbst für Reisen nach Ägypten.

    Gibt es eine spezielle Kleiderordnung?

    Obwohl Ägypten liberal und tolerant ist, handelt es sich um ein islamisches Land. In der arabischen Welt sollte man sich angemessen kleiden aus Respekt gegenüber der Kultur und seinen Mitmenschen. Das bedeutet für Männer und Frauen: Schultern, Oberarme und Knie sollten bedeckt sein.

    In welchen Zeitraum fällt Ramadan im Jahr 2019?

    Der Fastenmonat Ramadan beginnt im Jahr 2019 am 05. Mai und endet am 04. Juni.

    Während des Ramadans fasten Gläubige vom Morgengrauen bis zum Sonnenuntergang. Abends kommt meist die ganze Familie zusammen, um ein üppiges Mahl zu sich zu nehmen.
    Wer während des Ramadans in einem muslimischen Land reist, erlebt dieses von einer ganz besonderen Seite. Allerdings sollten Sie beachten, dass viele Restaurants tagsüber geschlossen sind und auch Museen früher als gewöhnlich schließen.

    Wie ist der Transport in Ägypten?

    Für diese Rundreise steht uns ein bequemer Bus mit Klimaanlage und eigenem Fahrer zur Verfügung. Da  wir unser eigenes Fahrzeug haben, können wir flexibel Pausen und Zwischenstopps einlegen und bei Sehenswürdigkeiten halten.
    An einigen Reisetagen sind wir mehrere Stunden unterwegs, da wir unterwegs noch verschiedene Orte, die auf dem Weg liegen, besuchen. Die Städte können Sie zu Fuß und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erkunden.
    Von Kairo nach Luxor fliegen wir.

    Djoser Fotos und Videos

    Chatten mit Djoser
    Go to top