Deutscher ReiseVerband e.V.

IATA

TAS Touristik Assekuranzmakler und Service GmbH

Mittel- & Südamerika

  • Internationaler Tag der indigenen Bevölkerungsgruppen

    Ob in der Arktis, Asien, Afrika, Südamerika oder gar Europa – auf der ganzen Welt finden wir indigene Bevölkerungsgruppen zu denen rund 370 Millionen Menschen zugeordnet werden. Mit circa 5000 verschiedenen Kulturen in über 90 Staaten machen die indigene Bevölkerungsgruppen ungefähr fünf Prozent der gesamten Weltbevölkerung aus. Von den weltweit 7000 gesprochenen Sprachen werden 4000 von indigenen...

    Mehr
  • 5 Fragen an unsere Reisebegleiterin Heidi Gagelmann

    Wer begleitet denn eigentlich unsere Gruppenreisen? Wir haben ein kleines Interview vorbereitet, um unsere Reisebegleiter vorzustellen. Dieses Mal stellen wir Heidi Gagelmann vor: 1. Wieso bist du Reisebegleiterin geworden? Die Faszination am Reisen, anderen Menschen, Gebräuche und Landschafte kennenzulernen hat mich schon früh gepackt. Vor 11 Jahren war es dann soweit und ich konnte mein Hobby zum...

    Mehr
  • 5 Fragen an unsere Reisebegleiterin Angela Dittmann

    Wer begleitet denn eigentlich unsere Gruppenreisen? Wir haben ein kleines Interview vorbereitet, um unsere Reisebegleiter vorzustellen. Dieses Mal stellen wir Angela Dittmann vor: 1. Wieso bist du Reisebegleiterin geworden? Ich liebe das Reisen und möchte meine Begeisterung für Land, Leute und Sprach teilen und weitergeben. Das Djoser-Konzept einer Gruppenreise mit viel individueller Freiheit hat m...

    Mehr
  • 500 Jahre Havanna

    Dieses Jahr feiert Kubas Hauptstadt ihren 500. Geburtstag. Mit 2,1 Millionen Einwohnern pulsiert in dieser Stadt ein kontrastreiches und farbenfrohes Leben. Zwischen den klassischen Oldtimern und der wachsenden Modernisierung befindet sich die Stadt aktuell im spannenden Umbruch - die Einwohner der Stadt, die Habaneros, sind Lebenskünstler und Meister darin, im Moment zu leben, Feste zu feiern und...

    Mehr
  • Argentinien - Was für ein Land!

    Argentinien - Was für ein Land! Endlose Weiten, die sprichwörtliche Pampa. Die Halbinsel Valdés hat uns mit ihrer Tierwelt in den Bann gezogen: Pinguine, die gerade brüteten, Seelöwen und Seeelefanten mit ihren Jungtieren und etliche Vögel. Ganz anders dann die Landschaft in Richtung Anden. Insgesamt grüner und es gibt auch wieder Bäume. Es ist Frühjahr und es blüht hier überall. Übersichtliche Wan...

    Mehr
  • Panama in drei Tagen

    „Oh, wie schön ist Panama.“ - Häufig habe ich diesen Satz gehört, als ich meiner Familie und meinen Freunden erzählt habe, dass es für mich nach Panama geht. Daher war ich nicht überrascht, als sich dieser auch bewahrheitete. Ich war vorher noch nie auf dem amerikanischen Kontinent. Dementsprechend war ich äußerst gespannt auf die Reise. Als ich dann am Flughafen Tocumen in Panama-Stadt ankam und a...

    Mehr
  • Bolivien & Peru: Menschen - Landschaften - Geschichte

    Ein Eselsohr im Reisekatalog bedeutet, dass ich diese Reise gerne mal machen möchte. Und die erste Seite mit dem Ohr, die ich aufschlug, nachdem die Äthiopien Reise abgesagt wurde, war die Bolivien & Peru Tour. Nun wurde auf die Schnelle umgebucht. Als ich mir dann im Atlas die Reiseroute anschaute, musste ich feststellen, dass die Orte meist über 3.000 m Höhe liegen, na ja!   Von Hamburg nach...

    Mehr
  • Abenteuerspielplatz Costa Rica

    Als Wanderparadies schlechthin habe ich Costa Rica während meiner Reise vergangenen Oktober kennengelernt. Das mittelamerikanische Land, das besonders für seine vielen Nationalparks und seine artenreiche Tierwelt bekannt ist, zeigte mir auf unterschiedlichen Wanderungen wie abwechslungsreich und grün die Landschaft ist. Meine Wanderung im Vulkan Tenorio Nationalpark zum Rio Celeste beeindruc...

    Mehr
  • Eine Reise nach Kuba - oder eine Reise in die Vergangenheit

    Endlich habe ich es geschafft und eine schon lang ersehnte Reise nach Kuba gemacht. Was noch viel spannender und interessanter war: wir hatten bei dieser Reise nicht nur Übernachtungen in Hotels sondern auch in Casas Particulares, Privatunterkünfte bei Kubanern, die mittlerweile an ausländische Gäste vermieten dürfen. Ich war total gespannt, schließlich kannte ich das noch aus meiner Kindheit. Dama...

    Mehr
  • Endlich wieder in die Ferne schweifen!

    Nach vielen Jahren Urlaub am Mittelmeer war es einfach mal wieder soweit: das Fernweh packte uns. Meine Frau und ich waren früher viel als Backpacker unterwegs und wollten uns nicht mit dem Gedanken abfinden, dass Fernreisen erst wieder möglich würden, wenn „die Kinder groß sind“. Zum Glück waren unsere Töchter mittlerweile in einem Alter, in dem wir ihnen einen Langstreckenflug zumuten konnten (8...

    Mehr
Vorherige Seite <
1