Deutscher ReiseVerband e.V.

IATA

TAS Touristik Assekuranzmakler und Service GmbH

Top Five Südafrika

Südafrika - zwischen Naturspektakeln und Metropolen

Der Slogan "Die Welt vereint in einem Land" passt hervorragend zu diesem unbeschreiblichen Land im Süden Afrikas - ob es erfahrene Reiselustige oder komplette Neulinge in Sachen Reisen sind: Jeder kommt begeistert von einer Reise durch dieses faszinierende Land wieder zurück. In dem weitläufigen Land gibt es unendlich viel zu entdecken und erleben. Die absoluten Highlights haben wir in diesem Blog zusammengetragen.

Panorama Route BlogPanorama Route

Wer mit Südafrika brache Landschaft und dürre Büsche assoziiert, liegt in diesem Teil des Landes völlig falsch. Die circa 100 km lange Panorama Route führt durch saftig grüne Wälder, vorbei an spektakulären Wasserfällen und bietet faszinierende Aussichten in Canyons und Schluchten. Diese einzigartige, gut zu befahrende Straße, ist ein Muss auf einer Rundreise durch Südafrika. Viele Aktivitäten wie Bungee Jumping oder Riesenschaukeln durch Schluchten sprechen hier vor allem die abenteuerlustigen Touristen an... allerdings kann man die Schönheit der Natur auch von wundervollen Aussichtspunkten ebenso gut genießen.

.

Krüger Nationalpark - Keine Top Five ohne Big Five!


Krüger Nationalpark BlogDer Ort an dem sich circa 150 Säugetierarten, 500 Vogelarten und 115 verschiedenste Reptilien tummeln ist von Artenvielfalt, Abenteuer und spektakulären Erlebnissen nicht zu überbieten. Auf den sogenannten “Game Drives” hat man die Gelegenheit, afrikanisches Wildleben in natürlicher Umgebung zu beobachten. Elefanten auf 10 Meter Entfernung oder gar Löwen bestaunen wird direkt zum neuen, heißgeliebten Hobby.

.

.

.

..

.

Kapstadt

Kapstadt Blog

Dominiert vom imposanten Anblick des Tafelbergs liefert die Metropole ein einzigartiges Stadtbild. Tolle Weine, leckeres Essen sowie interessante Historie in allen Ecken machen einen Besuch in dieser Stadt zu einem absoluten Muss. Aber nicht nur für Städtebummler hat diese Stadt einiges zu bieten da der berühmte Tafelberg omnipräsent das Stadtbild dominiert. Ob mit der Gondel oder in einer entspannten Wanderroute den “Gipfel” erklommen wird, kann jeder selbst entscheiden!

.

.

.

.

Cango Caves

Cango Caves Blog

Teil des Weltnaturerbes und in der Region der schwarzen Berge gelegen, befinden sich die spektakulären Cango Caves. Ein vier Kilometer langes Höhlensystem mit drei Abschnitten (Cango 1, Cango 2, Cango 3) bildet dort eine wunderschöne, unterirdische Landschaft. Um die Höhlen so lange wie möglich zu erhalten, ist nur der erste Abschnitt der Höhlenlandschaft für Touristen zugänglich. Diese Begrenzung tut der Erfahrung allerdings keinen Abbruch, da das Höhlenkonstrukt ein wahrhaftig spektakuläres Ereignis ist. 

.

.

.

.

.

.

.

Plettenberg Bay 

Plettenberg Bay Blog

Entlang der Garden Route liegt der zauberhafte Ort der Plettenberg Bay. Mit kilometerlangen Stränden, tollen Aussichtspunkten und herzlichen Bewohnern ist dieser Ort ein absolutes Muss wenn man in diesem Teil von Südafrika verweilt. Ob eine Wanderung durch das Robberg Nature Reserve oder ein entspannter Tag am Strand, dieses Fleckchen Erde wirkt verzaubernd und macht eine Heimreise aus Südafrika noch schwieriger.

Kommentar absenden

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Vielen Dank für Ihren Kommentar