Deutscher ReiseVerband e.V.

IATA

TAS Touristik Assekuranzmakler und Service GmbH

Reise suchen

Region

Land

Reisedauer

Reisezeitraum

Preis

Rundreise Malediven

Das tropische Inselparadies Malediven zählt unumstritten zu den beliebtesten Traumzielen. So weit das Auge reicht findet man auf den fast 1.200 Inseln Postkartenmotive wie nirgendwo sonst auf der Welt: perfekte weiße Puderstrände, wehenden Palmen, leuchtend blaues Wasser und eine schillernd bunte Unterwasserwelt. Willkommen im Barfuß-Paradies!

Mehr >

Alle Rundreisen Malediven:

Malediven erleben

Kristallklares Wasser, puderzuckerweiße von Kokospalmen gesäumte Strände und eine faszinierende Unterwasserwelt – die Malediven bieten alles, was man von Trauminseln erwartet. Kombinieren Sie dieses wahre Inselparadies mit einer Rundreise durch Sri Lanka und erleben eine große Vielfalt auf kleinem Raum.

Entspanntes Reisen

Während der Rundreise Sri Lanka & Malediven übernachten wir in einfachen Mittelklassehotels, die nach Möglichkeit über eine praktische Lage verfügen. In Sri Lanka erfolgt der Transport von Ort zu Ort in einem modernen, eigenen Bus. Von Colombo aus geht es nach Malé, Malediven. Von Malé, der Haupstadt der Malediven, geht es in ca. 20 Minuten mit einem Schnellboot zur Insel Lankanfinolhu, auf der Sie übernachten.

Mit Djoser nach Sri Lanka

Möchten Sie Sri Lanka mit einem Badeaufenthalt auf dem Inselparadies der Malediven verbinden? Dann ist unsere 21-tägige Sri Lanka & Malediven Rundreise genau das richtige. Alternativ bringt Sie unsere 15-tägige Sri Lanka Rundreise zu den Höhepunkten des Landes. Mit unserer 21-tägigen Sri Lanka Rundreise entdecken Sie zusätzlich den noch unbekannten Norden. Oder möchten Sie lieber aktiv auf Sri Lanka unterwegs sein? Dann ist unsere 15-tägige Sri Lanka Fahrradreise genau das passende. Kombinieren Sie auf einer Rundreise mit Djoser die perfekte Organisation und Sicherheit einer Gruppenreise mit viel individueller Freiheit vor Ort, die es Ihnen ermöglicht, Sri Lanka auf Ihre ganz eigene Art und Weise kennenzulernen.
Sie möchten mit Ihren Kindern verreisen? Werfen Sie doch einmal einen Blick auf unsere Djoser Family-Reisen nach Sri Lanka!

Nach oben

Länderinfo Malediven

  • Hauptstadt: Malé
  • Bevölkerung:  344.023
  • Sprache: Dhivehi
  • Währung: Rufiyaa
  • Beste Zeit: Jan. - März
  • Zeitverschiebung: MEZ +3
  • Fläche: 289 km²
  • Geographie: Die Malediven sind eine Inselkette, die sich aus 19 Inselgruppen erstrecken und im Indischen Ozean, südwestlich von Südindien und Sri Lanka liegen. Auf rund 870 km verteilen sich insgesamt 26 Insel-Atolle, die allesamt nur 1 bis 2 m über dem Meeresspiegel liegen.

Nach oben

Beste Reisezeit für die Malediven

Bei konstant warmen 28 bis 31 °C und dem tropischen Klima mit einer recht hohen Luftfeuchtigkeit laden die Malediven das ganze Jahr über ein. Die beste Reisezeit ist von Januar bis März, da dieser Zeitraum zu den trockensten zählt. In den Monaten zwischen Mai und Dezember können vermehrt Regentage vorkommen.

Nach oben

Höhepunkte auf den Malediven

Das tropische Inselparadies Malediven zählt unumstritten zu den beliebtesten Traumzielen. So weit das Auge reicht findet man Postkartenmotive von schneeweißen Stränden, wehenden Palmen und leuchtend blauem Wasser. Schwimmen, schnorcheln oder tauchen Sie hier, um die farbenprächtige Unterwasserwelt zu erleben, oder erholen Sie sich einfach, um in Ruhe Ihre Reise durch eine bezaubernde Inselwelt zu beschließen.
 

Faszinierende UnFische, Malediventerwasserwelt

Mit einer der besten Tauch- und Schnorchelspots der Welt, bieten die Malediven einen Reichtum und Vielfalt, die staunen lässt: schillernde Korallenriffe, bunte tropische Fische, Mantas, Schildkröten, Haie und sogar der größte Fisch der Welt, der Walhai. Und das Beste daran? Das Wasser ist so warm, dass man nicht einmal einen Neoprenanzug tragen muss. Die Zeit lässt sich auch mit weiteren zahlreichen aktiven Möglichkeiten wie Kanufahren, Wasserskifahren und Segeln füllen.


Wunschzeit auf den MaledivenStrand, Malediven

Aufgrund einer Gesetzeslücke, die keine einheitliche Uhrzeit vorschreibt, kann die Zeit einfach umgestellt werden. Je nachdem auf welcher Insel man ist, schlagen die Uhren anders. Während sich manche Inseln an der indischen Zeit (MEZ +4) orientieren, stellen andere die Uhr einfach um eine oder zwei Stunden zurück. Hier, auf den Malediven bewegt sich eben alles in seinem eigenen Rhythmus und man bekommt einfach mal Zeit geschenkt!


Nach oben

Deutscher ReiseVerband e.V.

IATA

TAS Touristik Assekuranzmakler und Service GmbH