Deutscher ReiseVerband e.V.

IATA

TAS Touristik Assekuranzmakler und Service GmbH

Reise suchen

Region

Land

Reisedauer

Reisezeitraum

Preis

Transport

Wir reisen durch Nepal und Tibet mit dem Bus. Aufgrund der Straßenverhältnisse sind die Fahrten oftmals von längerer Dauer, jedoch machen wir ausreichend viele Stopps, um uns die Beine zu vertreten. Die Durchquerung des Himalaya ist ein Abenteuer.
Der Flug von Lhasa nach Kathmandu ist nicht in Ihrem Langstreckenflugschein ausgewiesen, sondern wird Ihnen vor Ort von der örtlichen Agentur ausgehändigt. Am Anfang der Saison werden diese Flüge manchmal kurzfristig und ersatzlos gestrichen. In diesem Fall stellen wir die Reiseroute um.
Um Ausflüge zu unternehmen und die Umgebung kennen zu lernen, gibt es Taxen, Minibusse und Rikschas, die einen für wenig Geld überall hinbringen. An manchen Orten kann man auch ein Fahrrad ausleihen und die Gegend auf eigene Faust erkunden.

Speziell zu Tibet
Bitte beachten Sie, dass es in den Sommermonaten (Monsunzeit) in Tibet zu Erdrutschen kommen kann oder im Bau befindliche Straßen gesperrt sind. Wir werden versuchen, die Route gemäß Programm fortzusetzen. Wir müssen dann evtl. auf Jeeps umsteigen. In jedem Fall werden Sie von unserer lokalen Agentur und Ihrer Reisebegleitung betreut und es werden umgehend Lösungen gefunden. Der Gesamtzuschnitt der Reise bleibt jedoch erhalten. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis.

Sehen Sie auch...