Familien Reise suchen

  • Newsletter Junior

Umbuchung

Auf Wunsch können Sie nach Buchung der Reise auf einen anderen Termin oder ein anderes Reiseziel innerhalb des zeitlichen Geltungsbereiches des Katalogs umbuchen.

Dies ist innerhalb von 30 Tagen nach dem Versand der Buchungsbestätigung möglich, sofern zwischen Vertragsschluss und dem vereinbarten Reisetermin mehr als vier Monate liegen.
Hierfür erheben wir ein Umbuchungsentgelt von € 50 pro Person.

Wenn Sie bei der Buchung eine Änderung des ausgeschriebenen Gruppenfluges (Veränderung des Hin- oder Rückflugtermins, andere Buchungsklasse im Flugzeug etc.) beantragt haben, ist eine Umbuchung generell nicht möglich.

Umbuchungswünsche, die nach Ablauf der obengenannten Frist erfolgen oder weniger als vier Monate zwischen Vertragsschluss und dem vereinbarten Reisetermin liegen, können – sofern ihre Durchführung überhaupt möglich ist – nur nach Rücktritt vom Reisevertrag zu den Stornierungsbedingungen und gleichzeitiger Neuanmeldung durchgeführt werden.

Chatten mit Djoser
Go to top