Djoser, die andere Art zu reisen

Djoser Reisen

Djoser_Ägypten_Sakkara_Stufenpyramide_NL_FOCVor mehr als 35 Jahren wurde die Idee des Gründers von Djoser, Herman van der Velde, Gruppenreisen mit Flexibilität zu verbinden, zur Realität. Das Konzept vom Reisen auf andere Art, das alle Vorteile einer Gruppenreise mit viel individueller Freiheit verbindet, wurde geboren und gleich auf den ersten Rundreisen, natürlich durch Ägypten, umgesetzt. Noch heute liegt uns Ägypten besonders am Herzen: Wir tragen den Namen des Erbauers der erste Pyramide Ägyptens, des Pharaos Djoser, und führen natürlich immer noch Reisen in das Land, mit dem alles begann durch. Inzwischen zählt unser Angebot über 100 Reisen, auf allen Kontinenten unserer Erde und es ist uns eine Freude Ihnen die Welt in all ihrer Schönheit zu zeigen.

Djoser_Vietnam_Mai Chau_Locals mit Schubkarre_AG Ben Thanh_FOCDjoser ist in Deutschland, den Niederlanden und Belgien vertreten. Unser Netzwerk verbindet mehr als 80 Partner in unseren Reiseländern, mit denen wir teilweise seit über 30 Jahren zusammenarbeiten. Mit ihnen und natürlich mit unseren Reisebegleitern unterhalten wir echte Partnerschaften. Nachhaltigkeit erhält, berechtigterweise, sehr viel Aufmerksamkeit. Die Bedeutung des Begriffs muss auch im Tourismus verstanden und verinnerlicht werden. Wir befassen uns mit diesem Thema bereits seit einiger Zeit und widmen uns der ökologischen, sozialen und kulturellen Nachhaltigkeit. Untenstehend erfahren Sie mehr über (Reisen mit) Djoser. Sollten darüber hinaus Fragen bestehen, nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.

In den Niederlanden arbeitet Djoser seit über 25 Jahren mit UNICEF, der Kinderrechtsorganisation der UN, zusammen. UNICEF setzt sich dafür ein, die Lebensbedingungen von Kindern weltweit zu verbessern. Deshalb unterstützt Djoser diese Organisation gemeinsam mit seinen Reisenden.

Die andere Art zu reisen

Djoser_Nepal_People posing with Monks_Djoser NLGruppenreisen mit viel individueller Freiheit? Dies klingt erst einmal paradox. Wer schon einmal mit uns gereist ist, stellt fest, dass diese beiden gegensätzlichen Arten des Reisens wunderbar miteinander vereinbar sind. Mit viel Liebe für das Reisen und mehr als 35 Jahren Veranstaltererfahrung haben wir für Sie die besten Routen in mehr als 100 Ländern dieser Erde zusammengestellt und bereits über 300.000 Reisenden die Welt gezeigt. So werden Sie auf Reisen mit Djoser die schönsten Ecken unserer Welt kennen lernen. Was uns einzigartig macht, ist dass wir alle Vorteile einer Gruppenreise mit der Freiheit, die Sie während einer Individualreise erfahren, kombinieren. Das bedeutet, Sie wählen selbst welche Ausflüge Sie vor Ort unternehmen möchten. Bei Djoser haben Sie immer die Wahl sich der Gruppe anzuschließen oder auf eigene Faust das Land und seine Einwohner kennenzulernen.

Djoser_Vietnam_Vietnamesin_Djoser NL
Einige Ausflüge sind bereits Teil unseres Reiseprogramms, weil wir sie als besonders wertvoll erachten oder sie auf dem Weg zu unserem nächsten Programmpunkt liegen. Wenn Sie lieber alleine etwas unternehmen möchten, ist das überhaupt kein Problem. Sie sind nie dazu verpflichtet, sich der Gruppe anzuschließen – wenn Sie lieber auf eigene Faust losziehen wollen, gibt Ihnen Ihre Reisebegleitung gern praktische Tipps für individuelle Unternehmungen. Individuelle Freiheit bedeutet auch, dass Sie bei den Mahlzeiten unabhängig von der Gruppe darüber entscheiden, wonach Ihnen kulinarisch der Sinn steht. Auf Reisen, bei denen es sich anbietet, ist das Frühstück bereits im Reisepreis enthalten. Darüber hinaus können Sie immer wählen, wo Sie essen möchten. Ob Sie es nun vorziehen in einem Restaurant für lokale Spezialitäten oder ganz typisch an einem Straßenstand zu essen oder ob Sie doch lieber ein westliches Restaurant aufsuchen, ob mit oder ohne Mitreisende und die Reisebegleitung.


Wer reist mit Djoser?

Wir reisen auf andere Art und ermöglichen unseren Gästen eine flexible Gestaltung des eigenen Reiseprogramms vor Ort. Auch deshalb bringen Djoser-Reisende eine flexible Grundhaltung und eine gesunde Portion Anpassungsfähigkeit mit. In vielen Ländern, die wir bereisen, ist nicht immer alles vorhersehbar und minutiös planbar. Aber gerade diese Momente machen eine Reise unvergesslich und oft erlebt man genau dann ein fremdes Land ganz unverfälscht und authentisch.

Djoser_Georgien_Chaukhebi_Gruppenfoto_Djoser NL_FOC
Unsere Gruppen bestehen in der Regel aus 10 bis maximal 20 Teilnehmern, manche Reisen finden in kleineren Gruppen statt oder sind für bis zu 22 Teilnehmer ausgelegt. Sie reisen also in jedem Fall mit einer kleinen Gruppe, deren Teilnehmer meist zwischen 35 – 55 Jahre alt sind. Selbstverständlich sind auch oft jüngere oder ältere Reisende dabei und natürlich ebenfalls herzlich willkommen. Das Mindestalter für Alleinreisende beträgt 18 Jahre. Innerhalb unserer Gruppen kommen Sie schnell mit den anderen Reiseteilnehmern in Kontakt. Finden Sie so Gleichgesinnte für gemeinsame Unternehmungen, entscheiden Sie selbst wie viel Gruppe Teil Ihres eigenen Reiseerlebnisses sein soll und gestalten Sie den Tag nach Ihren eigenen Wünschen.

Exklusiv für Familien bieten wir unsere Djoser Familienreisen an. Entdecken Sie als Familie (Eltern, Großeltern) mit Ihren Kindern (Enkeln) im Alter von 6 bis 20 Jahren, die Welt.
Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
 

Alleinreisend?

Djoser_Griechenland_Delphi_Apollontempel_Djoser NL_FOCUnserer Gruppen bestehen sowohl aus Paaren als auch Alleinreisenden, sodass man leicht Anschluss findet. Wählen Sie entweder ein halbes Zweibettzimmer oder ein Einzelzimmer für die Unterbringung auf Ihrer Reise. Wenn Sie ein halbes Zweibettzimmer buchen, teilen Sie sich das Zimmer mit einer gleichgeschlechtlichen Person aus Ihrer Reisegruppe und zahlen natürlich keinen Einzelzimmerzuschlag. Sollte sich kein Zimmerpartner finden, entstehen keine Mehrkosten für Sie. Djoser übernimmt selbstverständlich den Zuschlag. Bevorzugen Sie mehr Privatsphäre? Dann empfehlen wir Ihnen die Buchung eines Einzelzimmers empfehlen. Entnehmen Sie den Preis hierfür der Rubrik „Termine & Preise“ auf der Webseite Ihrer Wunschreise. Auf Anfrage sind auch für viele Campingreisen Einzelzelte buchbar.
 
Wenn Sie Ihre Mitreisenden bereits vorab kennenlernen möchten, dann besteht hierzu kurz vor der Abreise über das Portal „Mein Djoser“ die Möglichkeit. Sie möchten gern wissen wie sich Ihre Reisegruppe zusammen setzt? Die Gruppenkonstellation einer jeden Djoser Reise können Sie jederzeit neben Ihrem Wunschtermin unter dem Punkt „Teilnehmer“ einsehen. Sie können aber auch gezielt nach Reisen suchen, die bereits von Alleinreisenden gebucht sind. Nutzen Sie hierzu die Übersicht aller Termine & Preise auf djoser.de und wählen Sie im Anschluss den Filter „Mit Alleinreisenden“.
 

Unsere Reisebegleiter

Djoser_ Namibia_Verpflegung Camping_Djoser NLAuf unser Team von Reisebegleitern, unsere Vertreter vor Ort, sind wir zurecht besonders stolz. Mit viel Enthusiasmus und Liebe für ihre Reiseländer sowie einer großen Portion Erfahrung und Fachwissen machen sie jede Djoser Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ihre Djoser Reisebegleiter geben die besten Tipps zu Restaurants, Wanderungen und Ausflügen und stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite. Natürlich sorgen sie auch im Hintergrund für einen reibungslosen Ablauf Ihrer Rundreise und sind auf alle Eventualitäten vorbereitet. Sie sind jedoch nicht für Führungen in Sehenswürdigkeiten zuständig, denn dafür sind in den meisten Ländern ausschließlich lizensierte einheimische Reiseführer zugelassen.

In den meisten Fällen sind unsere Djoser Reisebegleiter deutschsprachig, wo dies nicht der Fall ist, erkennen Sie an den „Leistungen“ Ihrer Wunschreise. Lassen Sie sich von der Leidenschaft unserer Reisebegleiter anstecken, auf jedem Kontinent unserer Welt.

Unterwegs mit Djoser

Sicher ans Ziel reisen? Das ist für uns bei Djoser selbstverständlich! Während der meisten Djoser Reisen nutzen wir einen gecharterten Reisebus, aber wir greifen auch auf alternative Transportmittel zurück. So manche spannende Zugfahrt, malerische Bootsfahrt oder zeitsparende Inlandsflüge sind Teil einiger unserer Rundreisen. Egal wo Sie mit uns hinreisen, Sie können sich stets darauf verlassen, dass wir für einen perfekt organisierten Transport sorgen mit dem Sie immer sicher ans Ziel kommen.

Unsere Partnerfluggesellschaften

Vliegtuig Emirates 777Mit Djoser kommen Sie auch auf dem Luftweg bequem ans Ziel. Wir arbeiten mit renommierten Fluggesellschaften zusammen, die über einen ausgezeichnet Ruf verfügen, wenn es um Zuverlässigkeit, Sicherheit und Service geht. Unter Anderem zählen Lufthansa, Emirates und Qatar Airways zu unseren langjährigen Partnern und so beginnt Ihre Reise bereits entspannt im Flugzeug. Möchten Sie Ihren Aufenthalt über die Gruppenreise hinaus verlängern? Wo möglich, fragen wir gern einen früheren Hinflug oder einen späteren Rückflug für Sie an. Auch die Buchung von Verlängerungsnächten ist bei den meisten Reisen möglich, damit Sie Ihre Djoser Reise ganz einfach individuell verlängern können!

Natürlich können Sie die Flugdetails jeder Reise auf unserer Webseite finden. Wählen Sie Ihr Wunschziel, unter „Praktische Infos“ finden Sie die Fluginformation für Ihr Reisedatum.
 

Der Djoserbus

Grote bus India exterieur

Mit unseren gecharterten Djoserbussen ist ein sorgfältig organisierter Transport garantiert. So sind wir flexibel und erleben die Vorzüge auf den Fahrstrecken halten zu können, wo immer sich ein interessanter Fotostopp bietet, um einen Mittagsstopp einzulegen oder um uns die Füße zu vertreten. Hier und da liegen auch Sehenswürdigkeiten auf unserem Weg oder interessante lokale Märkte, selbstredend erleben wir das Reiseland nicht nur mit einem Blick durch die Scheiben unseres Busses. Wir erreichen Orte abseits der touristischen Höhepunkte, können an Dörfern halten, uns an Straßenständen mit lokalen Spezialitäten eindecken und erleben so unser Reiseziel auf authentische Art und Weise.
 

Inlandsflüge und Nachtzüge

Auch wenn der Djoserbus uns viel Komfort bietet, manchmal erweisen sich Inlandsflüge als das bevorzugte Transportmittel. Vor allem wenn die Distanzen sehr groß sind, wir lange Transferzeiten einsparen möchten oder in entlegene Gegenden der Welt reisen. Wir fliegen beispielsweise in Vietnam von Hue nach Hanoi und von Victoria Falls in Simbabwe nach Johannesburg in Südafrika. Ganze zwei Tage Fahrt per Safaritruck sparen wir so ein, die wir mit spannenden Erlebnissen füllen können! Aber auch in Malaysia, Argentinien, Brasilien und Australien überbrücken wir Teilstrecken per zeitsparendem Inlandsflug.

Djoser_Russland_Ulan Ude_Transsibirische Eisenbahn_Djoser NL_FOCMit dem Nachtzug unterwegs zu sein ist die wohl authentischste Form der Beförderung! Wir nutzen für einige unserer Rundreisen auf Teilstrecken Nachtzüge. Nicht allein die Zeitersparnis spielt hierbei eine Rolle, vielmehr haben Sie die Möglichkeit sich mit Einheimischen auszutauschen, mit denen wir gemeinsam unterwegs sind. Das Paradebeispiel hierfür ist die Transsibirische Eisenbahn, die uns am Tag, wie auch in der Nacht, ein Heim auf Schienen und das Erlebnis einer Zugreise bietet. Aber auch in Indien, China, Vietnam und Thailand erleben wir diese besondere Art des Reisens.


Der Safari-Truck

Djoser_Namibia_Transport_Safari Truck(13)_AGAfricaTravelCo_FOC

Auf unbefestigten Straßen unterwegs sein? Kein Problem für uns. Für unsere Erlebnisreisen im südlichen Afrika sind wir mit unserem Safaritruck bestens gerüstet. Dieses große und solide Geländefahrzeug bewältigt auch Strecken abseits asphaltierter Straßen. Die Passagierkabine befindet sich auf der ehemaligen Ladefläche des Trucks und bietet damit eine erhöhte Sitzposition, die zusammen mit den großen Fenstern eine gute Sicht ermöglichen. Erspähen Sie bequem von Ihrem Platz aus die Big Five auf einer Safari. Bei unseren Campingreisen verwandelt sich der Safari-Truck in ein Zelt- und Picknickplatz auf Rädern. Alles was wir auf einer Reise brauchen wird in Laderäumen verstaut: Vom Zelt über Schlafmatten, Kochausrüstung, Esstische und Stühle, alles hat seinen Platz. Wir können leicht unser Nachtlager aufschlagen und an den schönsten Flecken, inmitten der beeindruckenden Natur picknicken, natürlich mit entsprechendem Komfort.
 

Lokaler Transport

Djoser_Madagaskar_Antsirabe_Pousse Pousse_Djoser NLBesondere Transportmittel kennenlernen und reisen wie die Einheimischen, das verspricht Freude und Begegnung. Wir wählen oft lokale Verkehrsmittel, in Russland die Metro, in Japan den Shinkansen, Rikschas in Indien, Tuk Tuks in Thailand sowie Cyclos in Vietnam. Mit Letzteren tauchen wir in das geschäftige Treiben auf den Straßen ein, können so selbst verborgene Gässchen und besondere Plätze erreichen und vielleicht ist sogar der Fahrer für einen Plausch mit Ihnen bereit. Intensive Reiseerfahrungen sind garantiert und wir unterstützen damit die lokale Wirtschaft.


 

Reisehöhepunkt Transportmittel

Djoser_Peru_MachuPicchu_Zug_NL_FOC

Manche Transportmittel sind so speziell, dass sie sich in die Liste der Reisehöhepunkt einreihen. Wie wäre es mit einer Felukke, mit der wir in Ägypten den Nil hinunterfahren? Oder mit der Schmalspurbahn in Südindien, die mit uns an Bord die hinreißenden Nilgiri Blue Mountains durchfährt?
Die Liste können wir ewig fortführen, hier haben wir unsere Favoriten zusammengestellt:
  • schneller als der ICE-Sprinter, wir fahren in Japan mit dem Shinkansen
  • auf Safari per Langboot auf dem Kinabatangan-Fluss in Malaysia Tiere erspähen
  • unterwegs mit dem lokalen Zug nach Machu Picchu in Peru
  • per Mokoro das Okawango-Delta erkunden

So übernachten wir!

Djoser wählt seine Unterkünfte sorgfältig aus. Mit ihrer günstigen Lage, einer authentischen Atmosphäre oder zusätzlichen Einrichtungen, wie z. B. einem Schwimmbad, verleihen sie der Reise das gewisse Extra.

Gute Hotelunterkünfte

Djoser_Indien_Kanha Nationalpark_Tuli Tiger Resort_Djoser NL_FOCWährend der meisten unserer Djoser Reisen übernachten wir in zentral gelegenen Mittelklassehotels. So können Sie jederzeit zu Ausflügen aufbrechen, denn das jeweilige Stadtzentrum ist dann bequem zu Fuß zu erreichen. Unsere komfortablen Hotelzimmer verfügen über eine eigene Dusche und Toilette und bei Bedarf über eine Klimaanlage oder einen Ventilator. WLAN ist fast immer verfügbar, und wenn nicht auf dem Zimmer, dann an der Hotelrezeption. Damit Sie sich einen Eindruck von der Hotelqualität verschaffen können, haben wir für jede Reise eine Beispielhotelliste auf unserer Webseite zur Verfügung gestellt. Diese können Sie für Ihre Rundreise in den „Praktischen Infos“ einsehen.

Außergewöhnliche Übernachtungen

Djoser_Ecuador_Yacuma lodge_Djoser NL_FOCWo möglich, tauschen wir unser komfortables Hotelzimmer gegen ein authentisches Langhaus, eine stimmungsvolle Lodge, eine Bootskabine oder ein liebevoll eingerichtetes Gästehaus.
Auf fast allen unseren Erlebnisreisen werden Sie eine oder mehrere Nächte auf andere Art verbringen. Im indischen Rajasthan verbringen wir einige Nächte in ehemaligen Maharadschapalästen oder in speziell umgebauten Palasthotels, die einen besonderen Charme versprühen, aber selbstverständlich über den Komfort eines Hotels verfügen. Unsere Lodges liegen überwiegend, wie beispielsweise in Afrika, naturnah. So nah, dass Sie in Botswana Elefanten von der Terrasse Ihres Bungalows aus sehen können und die Geräusche des Dschungels in der Ecolodge in Ecuador allgegenwärtig sind.

Djoser_Vietnam_Halong Bucht_Dschunke_Djoser NLBesonders sind auch die Übernachtungen an Bord eines Reisbootes in den Kerala Backwaters in Indien, auf der Holzdschunke in der Halong Bucht in Vietnam, an Deck des Schiffes im Komodo Nationalparks in Indonesien oder unter Tage im australischen Coober Pedy. Wie Mönche schlafen und speisen wir in der Tempelunterkunft in Japan und zu Gast bei Einheimischen nächtigen wir auf Amantani in Peru, im Pfahlhaus in Vietnam, im Bergdorf in Nordthailand oder in Gästehäusern in Marokko. Das Abenteuer Wüste erleben wir in auf unseren Reisen in Marokko, Jordanien und Indien in unseren Wüstencamps. Es lohnt ein Blick in den Sternenhimmel, der wie ein Vorhang bis zum Wüstensand zu reichen scheint.


Träumen auf Campingreisen

Djoser_Namibia_Unterkunft_Camping(7)_AGAfricaTravelCo_FOC

Die Wildnis und Weite der spektakulären Landschaften erleben: Am Tage selbstverständlich, nachts ein wahr gewordener Traum. Auf unseren Campingreisen trennt uns nur unsere Zeltplane vom Sternenzelt und umherstreifenden Wildtieren. Weit entfernt vom Großstadttrubel, dem Licht von Leuchtreklamen, Diskotheken und Bars, verbringen wir die Nächte in absoluter Ruhe, im Einklang mit der Umgebung. Mit Djoser werden Sie die Natur intensiv erleben, nicht nur während Campingreisen, sondern auch auf unseren Erlebnisreisen in Kanada, Island und Alaska.

Nach Oben