Verschiedene Eindrücke einer Französisch Guayana Rundreise mit Djoser

Rundreise Französisch Guayana

Über 6.500 km vom französischen Festland entfernt liegt Französisch Guayana. Als Teil des französischen Staatsgebiets wird auch hier während einer Reise in Euro gezahlt, Französisch gesprochen und Baguette gegessen. Bei einer Rundreise darf das wichtigste europäische Raumfahrtzentrum, das in Südamerika - nämlich in Kourou - liegt, nicht fehlen.

Mehr

Mit Djoser nach Französisch Guayana

Französisch Guayana erleben

Bei einer Reise nach Französisch Guayana muss man Europa gar nicht verlassen. Auch wenn Sie mehrere Stunden mit dem Flugzeug unterwegs waren, landen Sie wieder in Frankreich und können mit dem Euro bezahlen, Französisch sprechen und typische französische Küche genießen. Doch werden Sie schnell feststellen, dass Sie sich trotz allem auf einem anderen Kontinent befinden. Die Vegetation ist tropisch und der Regenwald bedeckt knapp 90 % des Landes. Erleben Sie tolle Ausflüge zur nah entfernten Inselgruppe “Îles du Salut” und tauchen Sie bei einem Besuch im Bagne Saint Laurent” in die französische Kolonialvergangenheit ein.

   

Entspanntes Reisen

Während der Rundreise durch Französisch Guayana übernachten wir in einfachen Mittelklassehotels. Zudem steht Ihnen während der gesamten Rundreise eine deutschsprachige Djoser-Reisebegleitung zur Verfügung, die Ihnen immer wieder nützliche Tipps zu Land und Leuten geben wird.

   

Mit Djoser nach Französisch Guayana

Djoser bietet Ihnen eine 18-tägige Rundreise durch Suriname, Guyana und Französisch Guayana an, die Sie neben den Höhepunkten Französisch Guayanas ins multikulturelle Suriname bringt und karibisches Flair in Guyana eröffnet. Verbinden Sie auf einer Rundreise mit Djoser die perfekte Organisation und Sicherheit einer Gruppenreise mit viel individueller Freiheit vor Ort, die es Ihnen ermöglicht, Französisch Guayana während Ihres Urlaubes auf Ihre ganz eigene Art und Weise kennenzulernen.

   

Länderinfo Französisch Guayana

  • Hauptstadt: Cayenne
  • Weitere wichtige Städte: Kourou, Îles du Salut, Port Gentil
  • Bevölkerung: 281.000 Einwohner
  • Sprache: Französisch
  • Währung: Euro
  • Beste Reisezeit: Juli - November
  • Zeitunterschied: MEZ -4 Stunden
  • Fläche: 83.846 km²
  • Geografie: Französisch Guayana liegt im Nordosten Südamerikas und grenzt an die zwei Nachbarstaaten Brasilien und Suriname. Das Land liegt direkt an der Atlantikküste und beherbergt zudem viele Süßwasserseen, die das Land unter anderem von seinen Nachbarländern abgrenzt. Die meisten Städte in Französisch Guayana liegen direkt an der Küste, wo auch der Großteil der Bevölkerung wohnt. Die Küstenregion beherbergt viele flache Sumpfgürtel, die wunderschöne hoch gelegene Ebenen und Savannen geformt hat. Im Landesinneren befindet sich außerdem das größte Waldgebiet Frankreichs. Bis zu 90 % des Landes sind mit dichtem tropischen Regenwald bedeckt. Aufgrund des tropischen Klimas sind die Temperaturen obendrein ganzjährig bei ca. 30 Grad. Die Reisezeit teilt sich daher in Regen und Trockenzeit auf, und nicht wie in Europa in verschiedene Jahreszeiten.

   

Beste Reisezeit für Französisch-Guayana

Französisch Guayana kann das ganze Jahr lang bereist werden. Dank des tropischen Klimas herrschen konstant Temperaturen mit Maximalwerten zwischen 29 und 32 Grad. Zudem ist aufgrund der großen Regenwaldfläche des Landes mit einer hohen Luftfeuchtigkeit zwischen 80 und 90 % zu rechnen. Trotz dessen, dass ganzjähriges Reisen möglich ist, ist die beste Reisezeit in der Trockenzeit zwischen Juli und November. In den übrigen Monaten des Landes herrscht Regenzeit, in welcher ganztägig mit Schauern zu rechnen ist. Allerdings kann es auch in der Trockenzeit zu plötzlichem tropischen Regen kommen.

   

Reisehighlights in Französisch-Guayana

Bienvenue en Guyane! Als sogenanntes Département d'Outre-mer (abgekürzt DOM) ist das vergleichsweise kleine Land in Südamerika eines der 102 Départements Frankreichs. Genießen Sie eine Reise in die ehemalige französische Kolonie und lernen Sie mehr über die Historie des Landes kennen, erkunden Sie die lebendige und diverse Hauptstadt Cayenne und erkunden Sie die wunderschönen Strände der Îles du Salut. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Sehenswürdigkeiten des Landes und die Ziele, welche Sie auf unserer 21-tägigen Rundreise durch die drei Guyanas auf keinen Fall verpassen sollten!

   

Auf den Spuren der Vergangenheit: Gefängnis Bagne Saint Laurent

Für mehr als ein Jahrhundert war Saint Laurent die wichtigste Strafkolonie in Französisch Guayana. Gegründet von Napoléon III, mit dem Ziel politische Gefangene unterzubringen, wurde das Gefängnis bis 1946 und somit dem Ende der Kolonialzeit genutzt. Auf unserer Reise mit deutschsprachigen Djoser-Reiseführern erfahren Sie mehr über das Leben im Gefängnis, die Geschichte der Kolonialzeit und die Bedingungen vor Ort. Einen Tag später fahren wir gemeinsam zu den Îles du Salut, nicht weit von Kourou entfernt. Auch hier wurden rund 80.000 politische Gefangene, Kriminelle und Mörder gefangen gehalten. Der Film Papillon machte die Inseln berühmt und es wird Sie erschrecken, unter welchen Bedingungen Gefangene hier leben mussten. Garantiert ein Besuch, den Sie in Erinnerung behalten werden.

   

Raumfahrtzentrum Guayana: Die Wissenschaft entdecken - Ausflug in Kourou

Ein weiterer Höhepunkt der Reise nach Französisch-Guayana ist der Besuch des Raumfahrtzentrum Guayana. Der Weltraumbahnhof der französischen Raumfahrtagentur ist einer der am günstigsten gelegenen Startplätze der Welt. Bei einem Besuch erfahren Sie mehr über den Start von Raketen an dem besonderen Standort, die Historie des Ortes sowie die wirtschaftliche Bedeutung. Garantiert einen Ausflug wert!

   

Mediterrane Atmosphäre: Die Hauptstadt Cayenne

Mit der Besichtigung der Hauptstadt Cayenne kommt die Rundreise schließlich zu einem Ende. Die wunderschöne Stadt ist auf einer Halbinsel zwischen den Flüssen Cayenne und Mahury gelegen und bringt ein echtes mediterranes Gefühl mit sich. Entdecken Sie lokale Spezialitäten und frische Früchte auf dem Markt von Cayenne und trinken Sie lokale Kaffeespezialitäten in einem echten französischen Café.

Nach Oben

Rezension Französisch Guayana reizen

Durchschnittsbewertung: 9,0

  • Außergewöhnliche Reise. Unsere Reisebegleitung Annerose Frank war prima.

    10,0 (Rundreise Die drei Guayanas, 21 Tage)

    10,0
  • Reisebegleiter super. Organisation u. Hotels einwandfrei. In Bigi Pan könnten es ruhig 2 Nächte sein (Unterkunft zwar einfach, aber tolle Lage auf dem See). Am Upper Surinam hätte ich auch gerne mehr Zeit verbracht.

    8,0 (Rundreise Die drei Guayanas, 21 Tage)

    8,0

Rezension abgeben

Mehr Flexibilität und Sicherheit beim Buchen

  • kostenlose Umbuchung (abhängig vom Buchungsdatum) bis zu 90 Tage vor Abreise
  • 100% sichere Rückzahlung
  • Allianz COVID19 Reiseschutz (bei Abreise bis 31. Dezember 2022)

* Mehr Informationen und die genauen Buchungsbedingungen

Gewohnte Djoser Qualität

  • 24h Notfallbetreuung
  • deutschsprachige Reisebegleitung
  • sichere Reiseausführung
  • adäquate Hygienemaßnahmen
  • zuverlässige Partner vor Ort
  • sorgfältig ausgewählte Hotels

Bewertung

9,0

Außergewöhnliche Reise. Unsere Reisebegleitung Annerose Fran...
Außergewöhnliche Reise. Unsere Reisebegleitung Annerose Frank war prima.

Manfred S. - 10,0
Trusted Shops
Nach Oben