Verschiedene Eindrücke einer Island Rundreise mit Djoser

Rundreise Island

Bei den Rundreisen durch Island vermischen sich unglaubliche Naturphänomene mit einer eindrucksvollen mystischen Kultur. Lernen Sie mit Djoser das Land aus Feuer und Eis im Rahmen einer 13-tägigen Intensivreise oder während unserer 7-tägigen Winterreise kennen. Freuen Sie im Rahmen der zweiwöchigen Reise auf die gigantischen Eisschollen in der Gletscherlagune Jökkullsarlón im Vatnajökull Nationalpark und bestaunen Sie überdies mit dem Seljalandfoss, Skógafoss, Dettifoss und Gullfoss gleich 4 mächtige Wasserfälle des Landes.

Mehr

Mit Djoser nach Island

Island erleben

Im Rahmen unserer zweiwöchigen Rundreise durch Island besuchen wir alle besonderen und beeindruckenden Highlights des Landes aus Feuer und Eis. Freuen Sie sich auf die gigantischen Eisschollen in der Gletscherlagune Jökkullsarlón im Vatnajökull Nationalpark. Bestaunen Sie mit dem Seljalandfoss, Skógafoss, Dettifoss und Gullfoss gleich 4 mächtige Wasserfälle des Landes. Auch die Fauna in Island hat vieles zu bieten: Islands Nationalvogel der Lundi, auch Papageientaucher genannt, ist aufgrund seines niedlichen Aussehens ein absolutes Highlight der Rundreise und ein Beispiel für Islands bezaubernde Fauna. Neben weiteren Seevögeln gibt es überdies noch Seelöwen zu bestaunen. Entdecken Sie überdies mit etwas Glück auf einer fakultativen Bootsfahrt majestätische Wale. Die besondere Atmosphäre und Schönheit des in Schnee getauchten Islands erleben wir auf unserer Winterreise. Mit etwas Glück ist der Himmel in das schillernde Nordlicht getaucht.

 

Entspanntes Reisen

Während der 13-tägigen Reise durch Island übernachten wir hauptsächlich in stimmungsvollen Gasthäusern und Pensionen, in denen Sie die Zimmer und sanitären Einrichtungen regelmäßig mit Ihren Mitreisenden teilen. Sie werden auch in einem Schlafsaal übernachten, und in Reykjavik werden Sie in einem Gästehaus mit Doppelzimmern übernachten. Für die Übernachtungen der 7-tägige Winterreise sind Mittelklassehotels vorgesehen.

 

Mit Djoser nach Island

Djoser bietet Ihnen eine 13-tägige Rundreise durch Island an, die Sie zu den Höhepunkten des Landes aus Feuer und Eis, wie u.a. die Wasserfälle Dettifoss, Gullfoss, Seljalandfoss und Skogafoss oder den Nationalpark Thingvellir und Vatnajökkull führt. Die 7-tägige Winterreise nach Island präsentiert uns die Insel in einem besonders schönen Kleid: in blütenweißen Schnee und glitzerndes Eis getaucht. Die Fontäne des Geysirs Strokkur im Goldenen Ring wirkt fast blau und Dampf steigt sehr eindrucksvoll in den Himmel hinauf.

Kombinieren Sie auf einer Rundreise mit Djoser die perfekte Organisation und Sicherheit einer Gruppenreise mit viel individueller Freiheit vor Ort, die es Ihnen ermöglicht, Island auf Ihre ganz eigene Art und Weise kennenzulernen.

 

Länderinfo Island

  • Hauptstadt: Reykjavik
  • Andere berühmte Orte: Vik und Höfn
  • ca. 350.000
  • Sprache: Isländisch
  • Währung: Isländische Krone
  • Beste Reisezeit: Mai und September sowie Februar und März
  • Zeitverschiebung: MEZ -1
  • Fläche: 103.000 km²
  • Geographie: Island hat eine ganz besondere Landschaft, die durch Abholzung fast vollständig von Bäumen befreit wurde. Es ist ein vulkanisches Gebiet mit heißen Quellen und großen Gletschern. Die trostlose, aber wunderschöne Landschaft wird in vielen Filmen und Serien gezeigt.

 

Beste Reisezeit Island

Das Klima in Nordisland ist milder als viele Menschen denken. Die beste Reisezeit befindet sich in den warmen Monaten Juni bis August, welche gleichzeitig am regenärmsten sind. In den Sommermonaten gibt es durchschnittlich 20 Stunden Tageslicht, so dass man abends noch alle möglichen Dinge tun kann. Die Winter in Island sind sehr kalt, aber die schönen Schneefelder und gefrorenen Wasserfälle machen dies mehr als wett.


Sehenswürdigkeiten in Island

Bei Island denkt man schnell an ein Land mit wilder Natur, wunderschönen Gletschern und atemberaubenden Ausblicken auf gefrorene Landschaften. Neben dieser beeindruckenden Natur ist auch die Hauptstadt Reykjavik sehr interessant zu besichtigen, aber überall finden Sie beeindruckende Naturphänomene. Auf der Island-Gruppenreise erleben Sie die Highlights in einem entspannten Tempo.


Reykjavik

Reykjavik, Stadt, Straßen, IslandAn erster Stelle steht natürlich Reykjavik, die pulsierende Hauptstadt von Island. Reykjavik ist die westlichste Hauptstadt Europas. Wir besuchen die Stadt während unserer Gruppenreise durch Island. Kultur und Natur gehen hier eine perfekte Verbindung ein. Nehmen Sie zum Beispiel das Kulturhaus. Es gilt als das schönste Gebäude der Stadt. Im Inneren des Gebäudes tauchen Sie in die Geschichte der Stadt ein und erfahren alles über ihr nationales Erbe. Auch die Hallgrimskirkja-Kirche ist einen Besuch wert. Da die Kirche das höchste Gebäude der Stadt ist, kann man sie schon von weitem sehen. In ihr befindet sich eine Orgel, die mit ihren 5.275 Pfeifen ist sehr beeindruckend ist und die Aussicht von der Kirche aus ist phänomenal. Neben diesen kulturellen Sehenswürdigkeiten bietet die Stadt auch schöne Wasserfälle und man kann sich in heißen Quellen entspannen.


Der "Golden Ring"

Islands berühmteste Route ist der Golden Ring, eine Rundreise, die Sie vonLandschaft, Island, Geysir Reykjavik aus unternehmen können und die zu Ostern die absoluten Highlights von Island bietet. Es gibt mehrere mögliche Haltestellen, aber drei stehen ganz oben auf der Liste. Das Geysirgebiet ist berühmt für seine Geysire, die Wasser in die Höhe schießen. Der Geysir "Geysir" selbst tut dies nicht mehr, aber Stokkur spuckt immer noch bis zu 20 Meter hoch. Der Nationalpark Thingvellir liegt am Rande der amerikanischen und der eurasischen tektonischen Platte und man kann hier auf beiden Platten in geringem Abstand voneinander stehen. Es ist auch der Ort, an dem die Wikinger im Jahr 930 ihre erste Parlamentssitzung in Island abhielten. Reste des Parlaments sind noch zu sehen. Die dritte und vielleicht visuell beeindruckendste Sehenswürdigkeit des Golden Rings ist der Wasserfall Gulfoss. Das Wasser stürzt über zwei Stufen in eine 32 Meter tiefe Schlucht und das Geräusch ist überwältigend. Auf mehreren Wanderwegen kann man sich den Wasserfällen nähern. Eine spektakuläre Sehenswürdigkeit einer Gruppenreise durch Island.


Die Westmännerinseln

Papageientaucher, Westmännerinseln, IslandDie Westmännerinseln, oder Vestmannaeyjar, liegen etwa 11 km südlich der isländischen Südwestküste. Die Westmännerinseln sind eine Inselgruppe von 12 kleineren Inseln, von denen nur eine bewohnt ist. Die bewohnte und auch größte Insel der Inselgruppe ist Heimaey. Die Insel hat eine Fläche von 13 km². Hier wird Fisch gefangen und verarbeitet und ein Großteil Islands mit Fisch versorgt. Im Sommer ist Heimaey ein Paradies für Papageientaucher. Etwa 8 Millionen von ihnen halten sich dann hier auf. Die Westmännerinseln sind etwas schwierig zu erreichen, werden aber immer beliebtere Sehenswürdigkeiten. Sie bieten pure Natur und auf der Fahrt dorthin besteht die Chance, Orcas zu sehen.


Hekla

Der berühmteste Vulkan Islands ist die Hekla. Dieser Vulkan ist fast 7.000 JahreVulkan, Hekla, Island alt und immer noch aktiv. Bei klarem Wetter kann man den 1.500 Meter hohen Vulkan schon von der Straße aus sehen. Der Vulkan ist bereits mehrmals ausgebrochen. Dies hat eine unheimliche Landschaft rund um den Vulkan geschaffen. Im Mittelalter glaubten die Menschen, er sei das Tor zur Hölle.


Vatnajökull

Vatnajökull, Island, Eis, GletscherDer Vatnajökull ist ein wichtiges Überbleibsel der letzten Eiszeit und der größte Gletscher Europas. Der Gletscher bedeckt eine Fläche von 8.100 km² und die Eisdecke hat eine Dicke von 1 km. Ein Besuch des Gletschers ist auf jeden Fall lohnenswert. Erleben Sie wie rau und schön die Natur sein kann. Der Gletscher ist Teil des Skaftafell-Nationalparks, in dem es neben dieser beeindruckenden Eiskappe noch weitere märchenhaft gefrorene landschaftliche Sehenswürdigkeiten gibt. Tiefe Schluchten, dunkle Wälder und klare Bäche schlängeln sich durch den Nationalpark. Während einer Gruppenreise durch Island können Sie eine spektakuläre Gletschertour unternehmen oder mit einem Boot zwischen den Eisschollen fahren.


Die heißen Quellen von Mývatn

Im Südwesten Islands befindet sich die weltberühmte Blaue Lagune, einSee Myvatn, Island geothermisches Bad. Das klare, blaue Wasser mit einer angenehmen Temperatur von 39 Grad macht einen Besuch hier lohnenswert. Das Bad wird häufig bei Gruppenreisen nach Island besucht. Aufgrund der guten Erreichbarkeit von Reykjavik aus kann es jedoch ein wenig voll werden. Im Norden Islands, in der Nähe des Mývatn-Sees, finden Sie ein vulkanisch aktives Gebiet, in dem Sie wunderschöne Wanderungen unternehmen können. Das eigentliche Highlight ist aber wohl das Naturbad Mývatn. Es besitzt eine ähnliche Temperatur und Farbe wie die Blaue Lagune, aber mit weniger Menschenmassen und einem atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft.

Auf unseren Island-Gruppenreisen können Sie die ganze Schönheit Islands in vollen Zügen genießen!

Nach Oben

Rezension Island reizen

Durchschnittsbewertung: 8,0

  • Sehr gute Reise, was vor allem dem sehr kompetenten, RB Marc zuzuschreiben ist, der nicht nur das Land sehr gut kennt, viel darüber erzählen kann, sondern es auch bestens versteht, zum Gruppenzusammenhalt beizutragen, sodass wir außer sehr schönen Erlebnissen auch eine tolle Reisegruppe hatten.

    8,0 (Rundreise Island, 13 Tage)

    8,0

Rezension abgeben

Mehr Flexibilität und Sicherheit beim Buchen

  • kostenlose Umbuchung (abhängig vom Buchungsdatum) bis zu 90 Tage vor Abreise
  • 100% sichere Rückzahlung
  • Allianz COVID19 Reiseschutz (bei Abreise bis 31. Dezember 2022)

* Mehr Informationen und die genauen Buchungsbedingungen

Gewohnte Djoser Qualität

  • 24h Notfallbetreuung
  • deutschsprachige Reisebegleitung
  • sichere Reiseausführung
  • adäquate Hygienemaßnahmen
  • zuverlässige Partner vor Ort
  • sorgfältig ausgewählte Hotels

Bewertung

8,0

Sehr gute Reise, was vor allem dem sehr kompetenten, RB Marc...
Sehr gute Reise, was vor allem dem sehr kompetenten, RB Marc zuzuschreiben ist, der nicht nur das Land sehr gut kennt, viel darüber erzählen kann, sondern es auch bestens versteht, zum Gruppenzusammenhalt beizutragen, sodass wir außer sehr schönen Erlebnissen auch eine tolle Reisegruppe hatten.

Alfred B. - 8,0
Trusted Shops
Nach Oben