Deutscher ReiseVerband e.V.

IATA

TAS Touristik Assekuranzmakler und Service GmbH

Reise suchen

Region

Land

Reisedauer

Reisezeitraum

Preis

Unterkunft

In Ägypten nutzen wir gute und zentral gelegene Mittelklassehotels. Das Frühstück ist im Preis inbegriffen. Alle Zimmer sind mit Dusche, WC und Klimaanlage ausgestattet. Die meisten Hotels verfügen über WLAN. In Kairo übernachten Sie in einem zentral gelegenen Hotel, von wo aus Sie das Stadtzentrum leicht selbst erkunden können. Unser Hotel in Luxor liegt nur einen Steinwurf vom Luxor-Tempel, dem Nil und dem Basar entfernt. Von Ihrem Zimmer in unserem Hotel in Assuan haben Sie einen fantastischen Blick auf den Nil.

Im Nord-Sudan steckt der Tourismus noch in den Kinderschuhen. Hier ist das Angebot an Hotels sehr begrenzt. An manchen Stellen gibt es noch nicht einmal Hotels! Die meisten Hotels und Pensionen, in denen wir wohnen, wie die in Wadi Halfa, auf der Insel Sai, in Soleb, Dongola und Karima sind klein und werden privat von Familien geführt. Gastfreundschaft und persönliche Aufmerksamkeit gleichen hier die sehr begrenzten Einrichtungen aus. Während unseres Aufenthaltes in diesen Unterkünften sind alle Mahlzeiten inklusive. Die Innenarchitektur ist ursprünglich und schlicht. An manchen Orten müssen Sie das Badezimmer mit Ihren Mitreisenden teilen. Manchmal gibt es einen Ventilator.

An einigen Orten im Nord-Sudan übernachten wir für insgesamt vier Nächte wild in Zwei-Personen-Kuppelzelten, die Sie selbst aufbauen müssen. Campingausrüstung (Zelte, Matratzen, Stühle, Kochgeschirr etc.) wird gestellt. Einen Schlafsack müssen Sie mitbringen. Die Standorte für Ihr Zelt sind spektakulär: die dritte Katarakt im Nil, in der Wüste bei der alten Dongola, neben den Pyramiden der Nekropolis von Meroe und in der Wüste bei Naga. Ein Koch, der mitreist, sorgt während dieser Tage für leckere Speisen.