Deutscher ReiseVerband e.V.

IATA

TAS Touristik Assekuranzmakler und Service GmbH

Rundreise Kanada

Kanadas größte Attraktion und ein Versprechen für Abenteuer ist seine unverfälschte Natur. Die endlos erscheinenden Weiten des zweitgrößten Landes der Erde warten auf mit den einzigartigen Rocky Mountains, zahlreichen Nationalparks, reich an Tieren wie behäbigen Elchen und majestätischen Grizzlybären. Einen faszinierenden Gegensatz dazu bildet die kosmopolitische Metropole Vancouver sowie die lebendigen Traditionen der Ureinwohner British Columbias.

Mehr >

Alle Rundreisen Kanada:

Djoser Junior:

Kanada erleben

Eine Reise durch Kanada führt Sie in den Westen des Landes nach British Columbia und Alberta durch verschiedene Landstriche, Klimazonen, Natur- und Kulturregionen. Wir besuchen die quirrlige Metropole Vancouver, beobachten die einzigartige Tierwelt auf Vancouver Island und durchstreifen fantastische Nationalparks wie den Pacific Rim NP, Banff Nationalpark, Glacier NP, Yoho und Revelstoke Nationalpark. Erstaunen Sie beim Anblick eines mächtigen Elches oder eines scheuen Schwarzbärens und genießen Sie ausgiebige Wanderungen in den weiten Kanadas.
 

Entspanntes Reisen

Wir sind während der Rundreisen durch Kanada in einfachen Mittelklassehotels oder landestypischen Hostals untergebracht, einmal übernachten wir auch stilvoll in Tipis oder Trapper-Zelten. Für die einzelnen Etappen steht uns ein eigener Bus zur Verfügung oder wir nutzen die Fähre um nach Vancouver Island zu gelangen. Ihre deutschsprachige Djoser-Reisebegleitung/Fahrer wird Ihnen während der Reise mit Rat und Tat zur Seite stehen.
 

Mit Djoser nach Kanada

Auf sorgfältig ausgewählten Routen verbindet Djoser die perfekte Organisation einer Gruppenreise mit viel individueller Freiheit vor Ort, die es Ihnen ermöglicht, Ihr ganz persönliches Reiseerlebnis in Kanada zu gestalten. Djoser bietet Kanada in zwei verschiedenen Varianten und Verlängerungen bzw. Zusatzprogramme an. Der Klassiker ist unsere 22-tägige Rundreise durch Kanada, auf der Sie die Höhepunkte des Westen in British Columbia und Alberta sehen. Verlängern können Sie diese Reise um verschiedene Zusatzprogramme. Auf unserer 22-tägige Rundreise durch Kanada in  internationaler Gruppe, bieten wir Ihnen das gleiche Programm allerdings wird die Gruppe durch einen englischsprachigen Driver/Guide begleitet und es reisen auch Gäste aus den Niederlanden und Belgien mit.
Alternative bieten wir Ihnen noch folgende Ziele in Nordamerika: ganz in den Norden bringt Sie unsere Tour nach Alaska, in den Westen der USA können Sie benfalls mit uns reisen, als auch die Ostküste besuchen.

Nach oben

Länderinfo für Kanada

Hauptstadt: Ottawa
Weitere wichtige Städte: Vancouver, Montréal, Halifax
Bevölkerung
: 36,5 Millionen
Sprache
: Englisch und Französich
Währung: Kanadischer Dollar (CAD)
Zeitunterschied: Kanada hat verschiedene Zeitzonen. Osten:  MEZ - 5 Stunden. Westen: MEZ -9 Stunden
Fläche: 9.984.640 km²   
Geographie: Kanada ist nach Russland, das zweitgrößte Land der Erde und fast so groß wie ganz Europa zusammen, aber nur sehr dünn besiedelt - nur 3.6 Einwohner pro km² (Deutschland 230 Einwohner pro km²). Eine direkte Grenze hat Kanada nur mit den USA.

Nach oben

Beste Reisezeit für Kanada

Kanada kann man das ganze Jahr über bereisen - je nachdem, was man für eine Reise unternehmen möchte.
Durch die nördliche Lage wird Kanada von einem kontinentalen Klima bestimmt.
Die Sommer sind trocken und heiß, wohingegen die Winter sehr kalt werden können, aber meist trotzdem sonnig sind. Im Durchschnitt dauert der Winter ungefähr fünf Monate an. Je nördlicher man kommt, sind Frühling und Herbst immer weniger ausgeprägt und auch der Sommer verkürzt sich immer mehr, sodass im äußersten Norden der Sommer nur zwei bis drei Monate andauert.
Die beste Reisezeit für unsere angebotenen Djoser Rundreisen ist zwischen Mai/Juni und September/Oktober.

Nach oben

Sehenswürdigkeiten in Kanada

Kanadas größte Attraktion und ein Versprechen für Abenteuer ist seine unverfälschte Natur. Die endlos erscheinenden Weiten des zweitgrößten Landes der Erde warten auf mit den einzigartigen Rocky Mountains, zahlreichen Nationalparks, reich an Tieren wie behäbigen Elchen und majestätischen Grizzlybären. Einen faszinierenden Gegensatz dazu bildet die kosmopolitische Metropole Vancouver sowie die lebendigen Traditionen der Ureinwohner British Columbias.

Beeindruckendes Vancouver

Vancouver - ChinatownVancouver ist ein multikultureller Schmelztiegel, eine florierende Hafenstadt mit moderner Skyline und lädt zu ausgiebigen Entdeckungstouren durch ihre Straßen ein. Von exotischen Gerüchen und fremdländischem Stimmenwirrwarr in Chinatown bis hin zu Vancouvers ausgedehntem Stadtpark, dem Stanley Park - erleben Sie die Stadt mit all ihren Facetten. Lohnenswert ist auch eine Tagesexkursion nach Vancouver Island oder zu den faszinierenden Walen, Orcas, Delfinen und Seehunden, die in den Küstengewässern vor der Stadt regelmäßig anzutreffen sind.

 

Spektakulärere Nationalparks

NationalparkDie Metropole Vancouver steht im krassen Gegensatz zu der überwältigenden Natur der kanadischen Nationalparks. Jasper ist der größte Nationalpark in den Rocky Mountains und ist bekannt für seinen außergewöhnlichen Medicine Lake, der jedes Jahr im Herbst fast vollständigt versiegt. Die Nationalparks Jasper, Yoho und Banff liegen in den kanadischen Rocky Mountains, wobei der Banff-Nationalpark der älteste und erste Nationalpark Kanadas ist, als er 1885 gegründet wurde. Die Parks zeichnen sich durch dichte Wälder, wilde Flüsse und schroffe Berge aus. Der Glacier Nationalpark ist vielleicht einer der berühmtesten Nationalparks Kanadas mit ausgeprägten Höhlensystemen und immer wieder specktakulären Aussichten auf zahlreiche Gletscher und schneebedeckte Berggipfel.

Elch, Bär und Co.

ElchSo großartig die verschiedenen Naturräume Kanadas sind, so vielfältig ist auch die Tierwelt.
In den dichten Wäldern, haben Schwarzbären ein Rückzugsgebiet gefunden, in denen sich auch Elche überaus pudelwohl fühlen. In den vorgelagerten Küstengewässern tummeln sich Orcas, Grau-, Buckel- und Zergwale, aber auch Define und unzählige Seelöwen. Mit ein wenig Glück, kann man die lustigen schneeziegen in den Rockies beobachten, auf Vancouver Island Spuren von Pumas folgen und vielleicht einen Weißkopfseeadler erspähen.

Nationalsport: Paddeln

Paddeln Aktiv sein ist in Kanda kein Problem. Wandern Mountainbiken oder natürlich Paddeln. Die zahlreichen Seen und Flüsse laden zu ausgiebigen Paddeltouren ein - egal ob für Anfänger oder Fortgeschrittene - hier ist für jeden was dabei.


Nach oben

Blog Rundreise Kanada

Canadian Fastfood

Durch kanadische Wälder zu wandern, wird für mich von einem unbehaglic...

Mehr >

Sehen Sie auch...

Zuletzt angesehen

Keine Reisen.