Kuba

Transport

Kuba DjoserbusEinmal vor Ort sind wir vor allem in einem gecharterten Djoser-Bus unterwegs. Das Reisen mit dem eigenen Fahrzeug hat den Vorteil, dass wir in den Dörfern und Orten, durch die wir fahren, regelmäßig anhalten können, um zum Beispiel einen kleinen lokalen Markt oder andere Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Der Bustransport ist ganzjährig klimatisiert. In den Städten stehen Ihnen fast unzählige Arten von öffentlichen Verkehrsmitteln zur Verfügung: Fahrradrikschas, Kutschen, Cocotaxis, kleine leuchtend gelbe Motordreiräder, normale Taxis, Guaguas, Busse oder für die, die es besonders kubanisch mögen: Camellos. Diese umgebauten amerikanischen Sattelschlepper werden aufgrund ihrer Form von den Einheimischen nicht gerade liebevoll "Kamele" genannt. Ebenso kann in Havanna ein authentischer Oldtimer inklusive eines Fahrers gemietet werden, um die Stadt auf einzigartige Weise zu erkunden.

Mehr Flexibilität und Sicherheit beim Buchen

  • kostenlose Umbuchung bis 67 Tage vor Abreise
  • 50€ Rabatt auf Einzelzimmer-Zuschlag
  • 14 Tage Bedenkzeit nach Buchung
  • 100% sichere Rückzahlung

* Mehr Informationen und die Buchungsbedingungen

Gewohnte Djoser Qualität

  • 24h Notfallbetreuung
  • deutschsprachige Reisebegleitung
  • sichere Reiseausführung
  • adäquate Hygienemaßnahmen
  • zuverlässige Partner vor Ort
  • sorgfältig ausgewählte Hotels
Nach Oben