Deutscher ReiseVerband e.V.

IATA

TAS Touristik Assekuranzmakler und Service GmbH

Reise suchen

Region

Land

Reisedauer

Reisezeitraum

Preis

Transport

Wir reisen mit einem gecharterten, meist klimatisierten Bus. In den Städten, in denen wir übernachten, brauchen wir keinen Bus, da die Hotels meist zentral gelegen sind und man alles bequem zu Fuß, mit dem Rad oder Moped erreichen kann. Saigon, Nha Trang, Hoi An und Hue sind ohne Probleme zu Fuß zu erkunden. Für ein paar US$ pro Tag kann man auch ein Mofa oder Moped mieten und alleine oder auch mit anderen auf Erkundungsfahrt gehen. Mit dem Autoverkehr hat man in Vietnam wenig Last, da dieses Luxusverkehrsmittel nur wenigen Privilegierten zur Verfügung steht. Die meisten Vietnamesen gehen zu Fuß, fahren Motorrad oder benutzen öffentliche Verkehrsmittel. Um von Saigon nach Phan Rang zu gelangen nutzen wir den Nachtzug.

Sehen Sie auch...