Deutscher ReiseVerband e.V.

IATA

TAS Touristik Assekuranzmakler und Service GmbH

Rundreise Madagaskar

Eine Rundreise durch Madagaskar bietet ein Erlebnis für jeden Tier- und Naturliebhaber: Erkunden Sie auf dieser Insel im Indischen Ozean eine artenreiche Flora und Fauna mit Lemuren, Chamäleons, Pfeffersträuchern und Vanilleplantagen, wie es sie sonst nirgends auf der Welt gibt.

Mehr >

Alle Rundreisen Madagaskar:

Beste Reisezeit für Madagaskar
Madagaskar verfügt über eine Trockenzeit und eine Regenzeit. Die Regenzeit beginnt im November und endet Anfang März. Ganzjährig ist es tropisch warm. Die beste Reisezeit ist normalerweise in den Monaten von März bis Oktober.

Entspanntes Reisen

Während der Rundreise übernachten wir in einfachen Mittelklassehotels, die nach Möglichkeit gut gelegen sind. Die Transport erfolgen in einem eigenen Bus. Die Entfernungen erfordern es, dass besonders lange Strecken teilweise mit Inlandsflügen überbrückt werden. Eine deutschsprachige Djoser-Reisebegleitung wird Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen und Ihnen immer wieder wertvolle Tipps geben, die Ihre Reise nach Madagaskar zu einem einmaligen Erlebnis machen!

Mit Djoser nach Madagaskar

Djoser bietet Ihnen eine 21-tägige Rundreise durch Madagaskar an. Beginnend in der Hauptstadt Antananarivo führt uns der Weg über Antsirabe, Ambositra, Ambalavao und Ranohira bis zu den südlichen Küstenorten Tuléar und Ifaty. Die Nationalparks Ranomafana und Isalo dürfen natürlich ebenso wenig fehlen wie das Périnet Reservat!

Mit Djoser erleben Sie die perfekte Organisation und Sicherheit einer Gruppenreise, die Ihnen aber dennoch ausreichend Spielraum für eigene Entdeckungen und Ausflüge lässt. So lernen Sie Madagaskar ganz individuell kennen!

Blog Rundreise Madagaskar

Afrika und doch ein wenig anders - Madagaskar

"Wir lagen vor Madagaskar und hatten die Pest an Bord". Wer kennt dies...

Mehr >

Rezensionen Rundreise Madagaskar: 8,5

Eine wunderbare Reise bei der uns Miora ihr Land mit den vie...
Eine wunderbare Reise bei der uns Miora ihr Land mit den vielen Facetten gezeigt hat. Schön wäre es, das Anja Reservat aufzunehmen, welches wir auf Wunsch besucht haben. In Ifaty reicht eigentlich ein Tag. Dafür wäre der Tsingy NP lohnenswert um die Allee des Fotos dieser Seite zu sehen - schade.

Name: Birgit T.
Wertung: 8

Sehen Sie auch...

Wussten Sie schon ...

Ein eindringlicher Schrei geht durch Mark und Bein: der unverwechselbare Schrei des „Waldgeistes“ aus den hohen Baumwipfeln. mehr >>

> Mehr dazu

Zuletzt angesehen

Keine Reisen.