Schauen Sie sich Djosers Rundreise Thailand, 15 Tage  an

Rundreise Thailand 15 Tage

Ab 1.995 € Zusatzkosten 26,25 € p.P. (bei 2 Personen)

In 15 Tagen erhalten Sie auf dieser Rundreise durch Thailand einen guten Eindruck vom Norden des Landes. In der Hauptstadt Bangkok finden Sie den Königspalast und den beeindruckenden Wat Pra Keo-Tempel. Sie erleben den lebhaften Handel auf dem schwimmenden Markt und schlafen am Kwai-Fluss. Unterwegs besuchen Sie die weltberühmte Brücke über den "Kwai" mit ihrer bewegten Geschichte. In der alten Stadt Sukothai machen wir eine Fahrradtour zwischen den Tempeln. Chiang Mai ist eine gemütliche Stadt, in der Sie viele Tempel besuchen, köstlich essen und über den beliebten Nachtmarkt schlendern können. Eine inbegriffene Wandertour führt Sie in die wunderschönen Hügel außerhalb Chiang Mais. Wir beenden die Rundreise auf der tropischen Insel Koh Samed. Hier können Sie wunderbar schnorcheln und tauchen und natürlich am Strand entspannen.

Vorteile bei Djoser

  • Reisen Sie in 2 Wochen zu den Highlights Thailands
  • Besuchen Sie das außergewöhnliche Bangkok und Chiang Mai
  • Bootsfahrt auf den Klongs in Bangkok inklusive
  • Zugfahrt mit der Burma-Eisenbahn inklusive
  • Besonderer Aufenthalt auf schwimmenden Dschungelflößen auf dem River Kwai
  • Wunderschöne Wanderung in der Umgebung von Chiang Mai
  • Kochworkshop in Chiang Mai (anstelle von Trekking) inklusive

Route und Karte

Routekaart Rundreise Thailand, 15 Tage
  1. Flug: Frankfurt - Bangkok
  2. Ankunft Bangkok
  3. Bangkok: Klongtour
  4. Bangkok – Phra Pathom Chedi – Damnoen Saduak – Thailand-Burma-Railways – River Kwai
  5. River Kwai
  6. River Kwai – Ayutthaya – Sukhothai
  7. Sukhothai: Fahrradtour – Kad Tung Kwian – Chiang Mai
  8. Chiang Mai
  9. Chiang Mai: Wanderung oder Kochkurs
  10. Chiang Mai Nachtzug nach Bangkok
  11. Bangkok – Koh Samed
  12. Koh Samed
  13. Koh Samed
  14. Koh Samed - Bangkok, Flug: Bangkok - Frankfurt
  15. Ankunft Frankfurt

Reiseverlauf

Bangkok, Thailands pulsierendes Herz


Tag 1 Frankfurt - Bangkok
Tag 2 Ankunft Bangkok
Tag 3 Bangkok, Bootsfahrt durch die Klongs

Ein mit Gold geschmücktes Gebäude in Bangkok

Bei Ihrer Ankunft am Flughafen Bangkok werden Sie von Ihrem örtlichen Reisebegleiter in Empfang genommen. Ein Bus bringt Sie dann zum Hotel. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Nationalmuseum, Wat Phra Keo und der Große Palast, sind leicht zu erreichen. Bei einer Djoser-Tour mit dem Longtail-Boot durch Bangkoks Klongs (Kanäle) können Sie sehen, wie die Menschen am und auf dem Wasser leben. Sie werden an Orte gelangen, die Sie auf andere Weise nicht so leicht erreichen würden. Andere Teile Bangkoks wie das geschäftige, aber gemütliche Chinatown oder das große Einkaufszentrum Siam Square, können auf verschiedene Weise erreicht werden: mit dem Stadtbus, dem Chao Praya Express River Taxi, dem regulären Taxi oder mit dem typisch thailändischen Dreiradtaxi: dem Tuk Tuk.

Die königlichen Kähne auf der anderen Seite des Flusses und der wunderschöne Tempel Wat Arun sind ebenfalls mit dem Boot zu erreichen.

In der Nähe des Hotels befindet sich die beliebte Khao-San-Straße, in der Sie zahlreiche Geschäfte und Restaurants finden. Abends findet hier ein lebhafter Markt statt, auf dem Shopping-Begeisterte sicher etwas nach ihrem Geschmack finden.


Über die Burma-Bahn zum River Kwai


Tag 4 Bangkok - Damneon Saduak - Fluss Kwai
Tag 5 Fluss Kwai

Ein kleiner Wasserfall im Fluss von Kwai

Wir verlassen Bangkok früh mit dem Bus zum Chedi (Stupa) von Nakhon Pathom, dem höchsten buddhistischen Bauwerk der Welt und dem ältesten Chedi in Thailand. Anschließend fahren wir zum schwimmenden Markt von Damnoen Saduak. Am Nachmittag geht es weiter nach Kanchanaburi, wo wir natürlich die berüchtigte "Brücke am Kwai" sehen werden. Hier ließen die Japaner Kriegsgefangene aus verschiedenen Ländern an der berüchtigten burmesischen Eisenbahnlinie arbeiten. Wir besuchen das Museum, das die Geschichte des Eisenbahnbaus schildert. Gleich daneben befindet sich der Friedhof der Kriegsgefangenen.

Wir fahren mit dem Zug entlang der berüchtigten Eisenbahnlinie nach Nam Tok, wo der letzte Teil der heutigen Tour beginnt: die Bootsfahrt über den Kwai Noi zu unserer ganz besonderen Unterkunft für die nächsten zwei Nächte: auf "Dschungelflößen". Das sind stimmungsvolle Holzbungalows auf Bambusflößen, die mitten im Dschungel auf dem Fluss schwimmen. Sie können hier am Wasser entspannen oder die Keang Lawa-Höhlen besuchen. Es ist auch möglich, die nahe gelegenen Wasserfälle zu besuchen, zum Beispiel die berühmten Erawan- oder Sai Yok-Wasserfälle. Sie können in der Gegend auch schwimmen oder wandern.


Hunderte von Jahren Geschichte in Ayutthaya


Tag 6 Fluss Kwai - Ayutthaya - Sukhothai

Historisches Gebäude in Ayutthaya

Am nächsten Tag setzen wir unsere Reise in Richtung Ayutthaya fort. Dies ist eine der ehemaligen Hauptstädte Thailands und hat die längste Geschichte als Hauptstadt, 417 Jahre, von 1350 bis 1767. Aus der Zeit, als die Stadt eine der reichsten in der Region war, sind noch zahlreiche Tempel erhalten. Nach einem Zwischenstopp in Ayutthaya fahren wir weiter nach Sukhothai.

Sukhothai selbst war von 1238 bis 1350 die Hauptstadt von Thailand. Sie besitzt einen beeindruckenden Tempelkomplex, der sich über ein großes Gebiet erstreckt.


Radfahren in Sukhothai und Wandern bei Chiang Mai


Tag 7 Sukhothai: Fahrradtour - Kad Tung Kwian - Chiang Mai
Tag 8 Chiang Mai
Tag 9 Chiang Mai, Wanderung durch die Umgebung
Tag 10 Chiang Mai - Nachtzug nach Bangkok

Radfahren ist der ideale Weg, um die Tempel im historischen Park von Sukhothai zu bewundern. Gemeinsam mit dem Reisebegleiter machen Sie am Morgen eine Fahrradtour durch den Park. Natürlich können Sie auch auf eigene Faust durch den Park radeln.

Eine Frau in Chiang Mai, welche Schirme herstellt

Die Fahrt von Sukhothai in die Hauptstadt des Nordens, Chiang Mai, dauert etwa einen halben Tag, so dass Sie hier am frühen Nachmittag ankommen. Auf dem Weg nach Chiang Mai halten Sie am Kad Tung Kwian Markt. Hier können Sie "gruselige" Dinge wie Heuschrecken und Spinnen essen. In den Außenbezirken können Sie Handwerker bewundern, die Seide weben, Lackdosen und Sonnenschirme herstellen, Silber schmieden und Holz schnitzen. Die ummauerte Stadt liegt am Fuße des 1685 Meter hohen Berges Doi Suthep und am Fluss Ping. Mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln sind die zahlreichen Tempel der Stadt, wie Wat Phra Sing und Wat Chedi Luang, leicht zu erreichen.

Auf dem Nachtmarkt herrscht reges Treiben und es gibt eine große Auswahl an Souvenirs und köstlichen Speisen. Besuchen Sie auch das Landhaus der königlichen Familie.

Zwei gläubige Männer in typischem Gewand mit zwei großen religiösen Figuren im Vordergrund

Am nächsten Tag unternehmen Sie eine Wanderung durch die Umgebung von Chiang Mai. Sie wandern durch den Dschungel, vorbei an Wasserfällen und treffen auf einheimische Bergbewohner in der Umgebung. Die Wanderung ist für jeden mit normaler Kondition machbar, es werden keine großen Strecken zurückgelegt. Wenn Sie nicht mitwandern möchten, können Sie alternativ an einem Kochworkshop in Chiang Mai teilnehmen. Dies bedarf der Anmeldung bis 5 Wochen vor Abreise.

Sie verbringen eine weitere Nacht in Chiang Mai und am nächsten Tag geht es am späten Nachmittag mit dem komfortablen Nachtzug, in dem wir Schlafplätze reserviert haben, in etwa 14 Stunden von Chiang Mai nach Bangkok.


Entspannung auf der tropischen Insel Koh Samed


Tag 11 Ankunft Bangkok - Koh Samed
Tag 12 Koh Samed
Tag 13 Koh Samed
Tag 14 Koh Samed - Bangkok - Frankfurt
Tag 15 Ankunft Frankfurt

Der Strand von Koh Samed

In Bangkok steht der Bus bereit für eine etwa 3-stündige Fahrt nach Ban Phe. Ein Boot wird uns nach Koh Samed bringen.

Am Strand dieser tropischen Insel im Golf von Thailand können Sie sich für die letzten Tage von der Reise erholen. Wenn Sie noch Energie übrig haben, gibt es viele Möglichkeiten für Spaziergänge rund um die Insel. Es lohnt sich auch, einen Bootsausflug zu den verschiedenen umliegenden Inselchen zu unternehmen und beim Schnorcheln wunderschöne Korallen und bunte Fische zu beobachten.

Am Nachmittag des vorletzten Tages segeln Sie zurück zum Festland, wo Sie am späten Nachmittag ankommen und zum Flughafen fahren. Am frühen Morgen des nächsten Tages fliegen Sie nach Frankfurt zurück.


Abreisedaten 2024

Zusatzkosten 26,25 € p.P. (bei 2 Personen)

Von - bis Verfügbarkeit Preis
Von - bis
02.08. - 16.08.
i

Flüge mit China Airlines

Verfügbarkeit
buchbar

Teilnehmer

Für dieses Abreisedatum liegen keine ausreichenden Teilnehmerinformationen vor.

Preis

2.195 €

Von - bis
04.10. - 18.10.
G
Garantierte Abreise i

Wir haben diese Reise mit dem grünen G (garantierte Abreise) markiert.

i

Flüge mit China Airlines

Verfügbarkeit
5 Plätze verfügbar

Teilnehmer

Für dieses Abreisedatum liegen keine ausreichenden Teilnehmerinformationen vor.

Preis

2.195 €

Von - bis
08.11. - 22.11.
i

Rundreise zum Loi Krathong Festival Flüge mit China Airlines

Verfügbarkeit
buchbar

Teilnehmer

Für dieses Abreisedatum liegen keine ausreichenden Teilnehmerinformationen vor.

Preis

1.995 €

Von - bis
06.12. - 20.12.
Verfügbarkeit
buchbar
Preis

2.095 €

Abreisedaten 2025

Zusatzkosten 26,25 € p.P. (bei 2 Personen)

Von - bis Verfügbarkeit Preis
Von - bis
10.01. - 24.01.
Verfügbarkeit
buchbar
Preis

2.095 €

Von - bis
14.02. - 28.02.
Verfügbarkeit
buchbar
Preis

1.995 €

Von - bis
14.03. - 28.03.
Verfügbarkeit
buchbar
Preis

2.095 €

Leistungen

  • internationaler Flug 
  • Transport
  • Übernachtungen in Hotels 
  • Frühstück
  • Bootsfahrt durch die Klongs in Bangkok
  • Fahrradtour im historischen Park von Sukhothai
  • Wanderung durch Chiang Mai oder ein Kochkurs
  • Nachtzugfahrt Chiang Mai - Bangkok
  • Eintritt Koh Samed Nationalpark
  • deutschsprachige Djoser-Reisebegleitung
  • in Deutschland zu entrichtende Flughafensteuer und -sicherheitsgebühr
  • CO-Flugkompensation inkludiert

Exklusive

Versicherungen, übrige Mahlzeiten, Eintrittsgelder (außer sie sind explizit unter Leistungen inbegriffen aufgeführt), fakultative Ausflüge, Trinkgelder, persönliche Ausgaben

Änderungen vorbehalten.

Optionale Leistungen

  • Rail & Fly-Ticket: Bei Buchung bis 8 Wochen vor Abreise 95 € p.P.


Bitte beachten Sie, dass Änderungen Ihrer Zusatzleistungen nur bis 8 Wochen vor Abreise möglich sind. 

Einzelzimmerzuschlag

Gleichgeschlechtliche Alleinreisende teilen sich ein Zimmer. Sie können selbstverständlich ein Einzelzimmer buchen ab: 345 €.

Flugzuschläge (inklusive)

Zusätzlich zu den Flughafensteuern berechnen die Fluggesellschaften Treibstoff- und Sicherheitszuschläge. Ein Gesamtbetrag für diese Zulagen ist in der veröffentlichten Reisesumme enthalten. Diese Beträge unterliegen häufig Änderungen aufgrund neuer Steuern / Gebühren und Änderungen der Kraftstoffkosten. Gegebenenfalls gibt Djoser eine Erhöhung weiter. Für diese Reise ist der Gesamtbetrag der Flughafensteuern / -zuschläge von ungefähr in der Reisesumme enthalten

Anmerkungen

Einreisebestimmungen: gültiger Reisepass, der noch mindestens sechs Monate nach der Einreise gültig ist. Bei Aufenthalten in Thailand bis zu 30 Tagen ist für deutsche Staatsangehörige kein vor der Einreise zu beantragendes Visum erforderlich, sofern ein gültiges Rück- oder Weiterflugticket vorhanden ist.

Landprogramm

Diese Reise können Sie auch ohne Langstreckenflüge buchen ab 1.195 €.

Bitte beachten Sie bei der Buchung des Landprogramms, dass die Durchführung einer Reise erst mit Erreichen der Mindestteilnehmerzahl gewährleistet ist.

Individuelle Freiheit kombiniert mit dem Komfort einer Gruppenreise

Wie Sie im Rahmen einer gut organisierten Gruppenreise unvergessliche persönliche Erfahrungen machen können? Natürlich mit unserem Prinzip der persönlichen Freiheit vor Ort.

Wir kümmern uns um eine passende Flugverbindung, authentische Unterkünfte und geeignete Transportmittel, damit Sie einzigartige Begegnungen, unbekannte Kulturen und faszinierende Landschaften erleben können. Sie entscheiden selbst, welche Ausflüge und welche kulinarischen Abenteuer Sie unternehmen - Ihre Djoser-Reisebegleitung steht Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite.

Gruppeninformation

In unseren Gruppen reisen sowohl Einzelpersonen als auch Paare, Familien und Freunde gemeinsam. Alleinreisende sind herzlich willkommen und finden innerhalb unserer Gruppen schnell Anschluss. An einer Djoser-Reise nehmen maximal 20 Personen teil.

Die Mindestteilnehmerzahl unserer Reisen liegt bei 10.

Brauchen Sie noch ein wenig Bedenkzeit? Ist Ihr Urlaubsantrag noch nicht genehmigt? Dann können Sie bis zu vier Monate vor Abreise und bei ausreichender Verfügbarkeit eine Reservierung für eine Reise vornehmen.

Bitte beachten Sie folgendes:

  • Optionsbuchungen sind 3 Tage kostenlos
  • Nach Ablauf von 3 Tagen wird Ihre Reservierung automatisch in eine kostenpflichte Buchung umgewandelt
  • Wenn Sie innerhalb der Reservierungsfrist von der Reservierung zurück treten möchten, senden Sie uns bitte eine schriftliche Nachricht an info@djoser.de oder informieren Sie uns über Ihre "Mein Djoser" Seite

Internationale Gruppenreise

Bei diesem ausgewählten Reisetermin handelt es sich um eine internationale Gruppenreise. Die meisten Teilnehmer dieser Gruppe stammen aus den Niederlanden und Belgien. Für die Buchung von deutschen, österreichischen und schweizerischen Gästen stehen maximal 4 Plätze pro Termin zur Verfügung. Bitte beachtet, dass die im Preis inbegriffenen Flüge bei diesen Terminen immer ab/an Amsterdam (AMS) erfolgen, zudem werden die wichtigsten Informationen auf Englisch an unsere Gäste weitergegeben. Gerne könnt ihr zu eurer Buchung auch das "Park, Sleep & Fly" oder auf Anfrage auch Flüge ab/an Deutschland gegen einen Aufpreis buchen. Für weitere Informationen klickt bitte hier.

G

Garantierte Abreise

Wenn eine Reise mit einem grünen G (garantierte Abreise) markiert ist, bedeutet dies, dass Sie nach Ihrer verbindlichen Anmeldung garantiert verreisen, sofern sich keine Änderungen ereignen, die außerhalb unserer Hände liegen. Gelegentlich kann es vorkommen, dass Teilnehmer ihre Reisepläne ändern, wodurch die Gruppengröße unter die erforderliche Mindestteilnehmerzahl fällt. Sollten wir so die Mindestteilnehmerzahl nicht erreichen, werden Sie rechtzeitig, jedoch mindestens 28 Tage vor Reisebeginn, per E-Mail informiert.

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl werden wir unser Möglichstes geben, um die Reise trotzdem durchzuführen, sofern es die Gegebenheiten erlauben. In diesem Zusammenhang prüfen wir, die Reise gegen einen geringen Aufschlag, mit eventuell angepassten Transportmitteln und/oder lokalen englischsprachigen Reisebegleitern durchzuführen.

Unabhängig von der Mindestteilnehmerzahl sind die Reisehinweise des Auswärtigen Amts sowie örtliche Beschränkungen Ihr Reiseziel betreffend für uns wegweisend. Sollten sich diesbezüglich Änderungen zwecks Durchführbarkeit Ihrer Reise ergeben, informieren wie Sie selbstverständlich zeitnah.

Kundenbewertungen Thailand, 15 Tage

Durchschnittsbewertung: 10,0

  • Bin voll zufrieden mit dem Reiseablauf, dem einheimischen Reiseleiter, der Gruppenzusammensetzung und den wunderschönen Erlebnissen und werde diese Reise a.j.F. weiterempfehlen.

    10,0

  • Super erlebnisreiche und gut organisierte Reise. Übertraf meine Erwartungen, ich war ehrlich begeistert

    10,0

  • Die Reise ist hervorragend gelaufen… perfekt organisiert und die Gruppe gut. Reiseleiter professionell, sehr zuverlässig, zuvorkommend und nett! Thailand ist traumhaft schön, die Abwechslung der Reise macht Freude

    10,0

Praktische Infos

Unterkunft

Die Unterbringung erfolgt in komfortablen Hotelzimmern, die mit Klimaanlage und eigenem Bad ausgestattet sind. Einige Hotels verfügen über einen Swimmingpool für ein erfrischendes Bad.

Die Nacht verbringen wir auf dem River Kwai in einer besonderen Unterkunft, einem charakteristischen Holzbungalow, der auf dem Fluss schwimmt. Die Öllampen, die nachts für Licht sorgen, tragen zur Atmosphäre des Aufenthalts bei. Es besteht die Möglichkeit, in einem etwas luxuriöseren Hotel zu übernachten. Sie schlafen dann in Bungalows am Fluss oder am Ufer, direkt am Fluss.

Wir beenden die Reise auf Koh Samed, einer Insel im Golf von Thailand. Unser Resort liegt direkt am Strand. Fast alle Hotels bieten die Möglichkeit, Ihre Wäsche zu waschen.

Hier findet Sie eine Auswahl an Hotels, die wir zum Beispiel während dieser Rundreise nutzen, mit der Bewertung von:

Bangkok New Siam Palace Ville
Kanchanabur River Kwai Jungle Rafts
Sukothai Sukothai Treasure
Chiang Mai Maninarakorn Hotel
Koh Samed Samed Cabana Resort

Bitte beachtet dass es sich hierbei nur um eine Auswahl handelt. Die finale Hotelliste steht euch ab 9 Tagen vor Abreise in eurem Mein Djoser-Account zur Verfügung. 

Einzelzimmerzuschlag

Gleichgeschlechtliche Alleinreisende teilen sich ein Zimmer. Sie können selbstverständlich ein Einzelzimmer buchen ab: 345 €.

Fluginformationen

Oman Air

Grundsätzlich gilt betreffend der Flüge, dass wir uns Änderungen vorbehalten. Die hier ausgewiesenen Flugzeiten wurden uns von der Fluggesellschaft entsprechend übermittelt. Änderungen der Airlines sind möglich. Die genauen Fluginformationen übermitteln wir euch mit euren Flugtickets. Die Flugtickets werden euch bis ca. 10 - 14 Tage vor Reisebeginn per E-Mail zugeschickt.

Landprogramm

Diese Reise können Sie auch ohne Langstreckenflüge buchen ab 1.195 €.

Bitte beachten Sie bei der Buchung des Landprogramms, dass die Durchführung einer Reise erst mit Erreichen der Mindestteilnehmerzahl gewährleistet ist.

Transport

In Thailand legen wir den größten Teil der Strecke mit einem privaten Bus zurück. Die Fahrt mit dem Privatbus hat den Vorteil, dass wir in den Dörfern und Städten, durch die wir fahren, regelmäßig anhalten können, um zum Beispiel einen kleinen lokalen Markt oder andere Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Die Busse sind ganzjährig klimatisiert.

Von Chiang Mai aus fahren wir mit einem komfortablen Nachtzug nach Bangkok, in dem Plätze und Kojen reserviert sind. Bettlaken und Decken werden im Zug zur Verfügung gestellt.

Vor Ort können Sie ein typisches lokales Transportmittel benutzen, das Tuk-Tuk, eine Art überdachtes Moped. Außerdem ist es an einigen Orten möglich, die Gegend mit einem gemieteten Fahrrad zu erkunden, wenn die Sehenswürdigkeiten nicht zu Fuß zu erreichen sind.

Leistungen

  • internationaler Flug 
  • Transport
  • Übernachtungen in Hotels 
  • Frühstück
  • Bootsfahrt durch die Klongs in Bangkok
  • Fahrradtour im historischen Park von Sukhothai
  • Wanderung durch Chiang Mai oder ein Kochkurs
  • Nachtzugfahrt Chiang Mai - Bangkok
  • Eintritt Koh Samed Nationalpark
  • deutschsprachige Djoser-Reisebegleitung
  • in Deutschland zu entrichtende Flughafensteuer und -sicherheitsgebühr
  • CO-Flugkompensation inkludiert

Ausflüge

Bei Djoser entscheiden Sie selbst, welche Sehenswürdigkeiten Sie für sehenswert halten. Einige möchten auf dem Markt nach schönen Souvenirs suchen, andere wollen sich in Ruhe in einem Museum umsehen oder ein üppiges thailändisches Mittagessen genießen. In den meisten Fällen können Sie sich zu Fuß oder mit lokalen Verkehrsmitteln auf eigene Faust oder in der Gruppe auf den Weg machen, mit oder ohne Führer. Die Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten, so dass Sie völlig frei sind, Ihre eigenen Pläne zu machen.

Einige Sehenswürdigkeiten sollten Sie sich nicht entgehen lassen, sie sind schlecht zugänglich oder liegen auf dem Weg zu unserem nächsten Übernachtungsort. Solche Ausflüge sind im Programm mit Djoser enthalten. Außerdem ist bei allen im Programm enthaltenen Ausflügen der Eintrittspreis exklusiv.

Während dieser Reise durch Thailand sind die folgenden Ausflüge im Programm enthalten (dies schließt keine Eintrittsgelder ein):

  • Mit dem Longtail-Boot fahren Sie durch die Klongs (Kanäle) Bangkoks und sehen, wie die Menschen am und auf dem Wasser leben. Sie kommen an Orte, die Sie auf andere Weise nicht so leicht erreichen würden.
  • Auf dem Weg zum River Kwai halten wir am Damnoen Saduak, dem schwimmenden Markt. Hier bekommen Sie einen guten Eindruck von einem traditionellen Markt auf dem Wasser.
  • Wir besuchen die Burma-Eisenbahn, wo wir natürlich die berüchtigte "Brücke am Kwai" sehen. Von hier aus fahren wir mit dem Zug auf der berühmten Strecke in Richtung unseres Übernachtungsortes am River Kwai.
  • Wir halten in Ayutthaya, einer ehemaligen Hauptstadt mit wunderschönen Tempeln. Hier können Sie ein Museum oder einen Tempel besuchen.
  • Sie machen eine Fahrradtour in der Nähe der beeindruckenden Stadt Sukothai, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.
  • In den Hügeln von Chiang Mai unternehmen wir eine Wanderung (inklusive Mittagessen) und lassen uns auf einem Floß den Fluss hinunter nach Chiang Mai fahren. Für diejenigen, die nicht mitfahren möchten, wird in Chiang Mai ein Kochworkshop angeboten, zu dem man sich per E-Mail bis 5 Wochen vor Abreise verbindlich anmelden muss.

Optionale Ausflüge, die vor Ort gebucht werden können:

  • In Bangkok gibt es viele Möglichkeiten, wie z.B. ein Besuch des beeindruckenden Grand Palace.
  • Während Ihres Aufenthalts in den Jungle Rafts on the River Kwai können Sie an wunderschönen Wasserfällen wie den Erawan Falls baden.
  • Oder Sie fahren mit einem Longtail-Boot den Fluss hinauf, bevor Sie zu Ihrem Schlafplatz zurückschwimmen.
  • In Chiang Mai können Sie verschiedene Aktivitäten unternehmen, wie z. B. einen Kochworkshop, einen Besuch des wunderschönen Tempels Doi Suthep oder Ziplining.
  • Oder besuchen Sie das Dorf Bo Sang am Stadtrand von Chiang Mai, wo unter anderem noch traditionell schöne Regenschirme hergestellt werden.
  • Schnorcheln ist eine beliebte Aktivität auf Koh Samed.

Reisedokumente

Sie benötigen für die Rundreise durch Thailand einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate nach Ausreise gültig ist. 

Sind Sie kein deutscher Staatsbürger, sollten Sie sich über eventuell abweichende Einreisebestimmungen mit der Botschaft in Verbindung setzen.

Weitere Informationen zu Einreisebestimmungen und zur Sicherheit in Ihrem Reiseland finden Sie auf der Website des Auswärtigen Amtes.

 

Geld

In Thailand wird mit dem Baht gezahlt. Die aktuellen Wechselkurse finden Sie auf oanda.com.

Bargeld: Geldautomaten gibt es in fast allen Orten Thailands.
Bargeld: Euro oder Dollar.
Kreditkarten: werden in größeren Städten und in gehobenen Geschäften akzeptiert.

Als Richtwert für Ausgaben, die nicht im Reisepreis enthalten sind, wie Mahlzeiten, Eintrittsgelder, fakultative Ausflüge und persönliche Ausgaben, gilt ein Mindestbetrag von 250 € pro Person und Woche.

In Thailand ist es üblich, für geleistete Dienste Trinkgeld zu geben. Um nicht ständig Trinkgelder verteilen zu müssen, wird zu Beginn der Reise eine Trinkgeldkasse eingerichtet, aus der Trinkgelder an den Busfahrer, das Hotelpersonal und andere Personen gezahlt werden. Der Richtwert für die Trinkgeldkasse beträgt bei dieser Reise 35 € pro Person.

Wenn Sie außerhalb der Euro-Zone in den Urlaub fahren, ist es sinnvoll, im Voraus etwas Landeswährung mitzunehmen, damit Sie diese bei der Ankunft nicht sofort abheben müssen. Bei GWK Travelex können Sie einfach und schnell Ihre Fremdwährung zu 0% Kommission und einem guten Kurs bestellen.

Mahlzeiten

Das Mittagessen ist während der Wandertour in der Nähe von Chiang Mai inbegriffen. Andere Mahlzeiten sind während der Reise nicht inbegriffen, so dass Sie frei entscheiden können, wo, wann, mit wem und was Sie essen.

Das Grundgericht in Thailand ist Reis. Dazu gibt es eine große Auswahl an schmackhaften Fleisch- und Gemüsegerichten, die oft scharf oder mit frischem Koriander und Ingwer gewürzt sind. Auf der Straße kann man für oft nur ein paar Euro eine leckere Mahlzeit und eine Dose Limonade bekommen. An der Küste wird viel frischer Fisch zubereitet. In den größeren Städten gibt es auch viele Restaurants mit westlicher Küche.

Hinweis: Viele Hotels in Thailand veranstalten an Weihnachten und Silvester ein spezielles Festessen mit Unterhaltung für die Hotelgäste. Hierfür wird in der Regel ein obligatorischer Aufpreis erhoben, unabhängig davon, ob man an diesem Abendessen teilnimmt oder nicht. Die Höhe dieses Aufpreises beträgt etwa 2.700 Bath pro Person.

Gesundheit

Bitte informiert euch rechtzeitig vor der Abreise, welche Impfschutz- bzw. Prophylaxemaßnahmen für Ihre Reiseroute und Reisezeit sinnvoll sind und achtet darauf, ausreichend Medikamente für den Eigenbedarf mitzunehmen und euch dies ggf., bei größeren Mengen, von Ihrem Arzt schriftlich bestätigen zu lassen.

Um Euch bei euren Informationsbeschaffung im Vorfeld der Reise zu unterstützen, erhaltet Ihr mit Ihrer Buchungsbestätigung einen Gutschein für ein kostenloses Informationsgespräch vom Berliner Centrum für Reise- und Tropenmedizin, der in jeder BCRT-Reisepraxis eingelöst werden kann. Dabei könnt Ihr mit ausgebildeten Fachkräften abklären, welcher Impfschutz für die von Euch gebuchte Reise sinnvoll erscheint.
Gute Informationsmöglichkeiten bieten außerdem das Centrum für Reisemedizin, das Reisemedizinische Zentrum des Bernhard-Nocht-Instituts und das Robert Koch Institut.

Individuelle An- & Abreise

Landprogramm

Diese Reise könnt Ihr auch ohne Langstreckenflüge buchen.

Bitte beachtet bei der Buchung des Landprogramms, dass die Durchführung einer Reise erst mit Erreichen der Mindestteilnehmerzahl gewährleistet ist.

Klima und Geografie

In Thailand herrscht ein tropisches Klima. Es lassen sich drei Jahreszeiten unterscheiden:

  • März bis Mitte Juni: heiß und trocken, Tagestemperaturen um die 30-35°C.
  • Mitte Juni bis September: heiß und feucht, Tagestemperaturen um die 28-32°C.
  • Von Oktober bis Februar: relativ kühl und eher trocken, Tagestemperaturen um die 18-32°C.

Fotos und Videos

Reiseblog Thailand

Sehen Sie sich alle Reiseblogs an in Thailand